Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

DP-Weltmeisterschaft: John Rahm führt, während Rory McIlroy zum Wettbewerb in Dubai zurückkehrt

Ram strebt seinen neunten DP World Tour-Titel an
-15 J Rahm (Bad); -14 M Fitzpatrick (eng.); -13 ein Norin (sui); -12 R. McIlroy (geb.), T. Hatton (Eng); -10 A. Mironk (Paul), T. Fleetwood (M)
Andere ausgewählt: -5 S. Horsfield (eng.); -4 R. Ramsey (SCO); -2 S. Lowry (IR)
Vollständige Rangliste

Der Spanier John Ramm führt in die Endrunde der DP World Cycling Championships, nachdem er in Dubai sieben Under-Par 65 getroffen hat.

The Ram liegt auf Platz 15 unter Par, eins vor dem Engländer Matt Fitzpatrick.

Rory McIlroy, der den Tag mit einem Gleichstand von 11 zu 5 begann, ist nach dem Ram Par 65 wieder im Rennen.

Trotz zweier früher Bogeys schoss der Nordire sieben Birdies und einen Eagle, um mit 12 unter dem Engländer Tyrell Hutton gleichzuziehen.

Hatton und Fitzpatrick begannen Runde drei als Führende, aber Hatton traf vier Bogeys, um den Ausgleich zu erreichen.

Inzwischen Fitzpatrick who Er könnte die Saison als Nummer eins in Europa beenden Mit dem Gewinn bei Jumeirah Golf Estates, der Under 70 Players Card.

Bei einem dritten Sieg beim Saisonabschluss-Event würde der 28-jährige Fitzpatrick den ersten Platz einnehmen und zum ersten Mal das Race to Dubai gewinnen, es sei denn, McIlroy würde Zweiter.

Wenn Fitzpatrick am Sonntag Zweiter wird, verlangt der US Open-Champion von McIlroy, dass er Siebter wird, um die Harry Vardon Trophy zu gewinnen.

Logobild gelesen über BBC - blauFußzeile - blau

Siehe auch  Fans kehren auf die Tribünen zurück und wirken sich auf ihren Stadionvorteil aus