Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Donegal Blast: Dieses kleine irische Dorf, das stolz mit dem Klang der Musik in Verbindung gebracht wird, wurde in „schrecklicher Stille“ zurückgelassen | Nachrichten aus Großbritannien

Krislovs Willkommensschild, eingefangen in goldener Schrift auf schwarzem Hintergrund, verkündet stolz, dass das Dorf „die Heimat von Bridie Gallagher, dem Mädchen aus Donegal“ ist, der legendären Künstlerin der 1950er und 1960er Jahre, die als Irlands erster internationaler Popstar bekannt ist.

Aber in den letzten 24 Stunden ist dieses Dorf mit nur 400 Einwohnern im Nordwesten Irlands aus tragischeren und unwillkommeneren Gründen auf der ganzen Welt bekannt geworden.

Als der irische Premierminister Michael Martin heute Abend hier ankam, schien er verblüfft über die Seltsamkeit, als die Stille der Szene um die zerstörte Tankstelle brach.

Ja, Dutzende von Journalisten und Rettungskräften füllten die Straßen, aber sie verstummten. deprimiert. Ungewöhnlich für Veranstaltungen dieser Größenordnung waren nur sehr wenige Passanten im Ring.

„Es herrscht eine schreckliche Stille“, sagte Martin gegenüber Reportern. Es spiegelte die Ungeheuerlichkeit dessen wider, was hier passierte, sagte er, „eine tiefe Traurigkeit“.

Weiterlesen: Teenager unter 10 bei Explosion einer Tankstelle in Irland getötet

Bitte verwenden Sie den Chrome-Browser für einen barrierefreien Videoplayer

Der irische Premierminister Michael Martin sagte ebenfalls Unterstützung zu, um der Gemeinschaft bei der Bewältigung der Tragödie zu helfen

Ein Mann, dem Trauer nicht fremd ist – er und seine Frau Mary haben zwei Kinder verloren – schien sogar Schwierigkeiten zu haben, die richtigen Worte zu finden, als er gebeten wurde, einen Brief an trauernde Familien zu schicken.

„Sie haben jemanden verloren, der ihnen sehr am Herzen liegt“, sagte er, bevor er innehielt und sich vielleicht an etwas aus seiner persönlichen Erfahrung erinnerte. „Dieses individuelle Leben bedeutet für jede Familie viel. Sie müssen Zeit und Raum haben, um zu trauern und dies zu überwinden.“

Siehe auch  Die Entstehung neuer Symptome von Omicron - Wells Online

Zwei Vögel zwitscherten, und einige Schuhe wurden über das zerbrochene Glas zerschmettert, aber es schien die düstere Stille kaum zu unterbrechen. Die wenigen Einheimischen, die vorbeischauten, waren nicht gerade zum Reden aufgelegt. Eine Frau schien erleichtert zu hören, dass die Zahl der Todesopfer „nur“ zehn Menschen betrug. Sie befürchtete einen dramatischen Anstieg.

Auf der anderen Straßenseite servierten Siobhan Kar und ihr fleißiges Personal im The Coffee Pod heiße Getränke, Gemüsesuppe, herzhafte Schinken-Käse-Sandwiches und köstliche Kuchen für erschöpfte Rettungskräfte und Freiwillige, alles kostenlos.

Coffee Pod servierte Rettungskräften Getränke
Bild:
Coffee Pod servierte Rettungskräften Getränke
Bild: North West Newspix
Bild:
Bild: North West Newspix

Sie weigerten sich rundweg, Geld von den Medien anzunehmen, weil sie sich für Donegals Großzügigkeit schämten, die ihnen angeboten wurde.

Es ist schwer vorstellbar, wie genau sich das Dorf davon erholen wird. Die Polizei teilte uns mit, dass alle Toten und Verwundeten vermutlich aus der Gegend stammten. Fast jede Familie hier wird jemanden kennen, der tot oder verletzt ist.

Der stellvertretende irische Premierminister Leo Varadkar sprach von „einem seltsamen Vorfall, der viele Stühle an den Esstischen leer ließ. Es ist sehr schwer zu verstehen“.

In einem großen Dorf wäre es schwer zu verstehen, und noch schwieriger in einem Dorf mit nicht mehr als ein paar hundert Einwohnern.

Ein kleines irisches Dorf, das stolz mit dem Klang der Musik und seinem berühmten Stern in Verbindung gebracht wird. Lassen Sie jetzt die Stummschaltung.

Einer verheerenden Explosion folgte eine schreckliche Stille.