Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Die MSP-Hundeeinheit zieht in eine renovierte Einrichtung und die neue Schule beginnt

Lansing, Michigan (WLUC) – Die Hundeeinheit der Michigan State Police hat ein neues Zuhause.

Als die Pläne zur Renovierung des Zwingergebäudes in der Hundeeinheit in Angriff genommen wurden, war Sgt. Dave Yunt wollte dringend benötigten Platz für das Training gewinnen. Die Einheit hatte ihren Hauptsitz in einem 1.100 Quadratmeter großen Gebäude, das Ende der 1980er Jahre von Schülern gebaut wurde, die Konstruktionsfähigkeiten erlernten, in Dimondal in der Nähe der MSP Training Academy.

“Wir haben dafür gesorgt, dass es nach besten Kräften funktioniert”, sagte Yunt, der leitende Trainer und Therapeut der Abteilung, der für die Abteilung für Spezialoperationen verantwortlich ist. “Die Art und Weise, wie wir trainieren, hat sich weiterentwickelt und wir brauchen mehr Platz und aktualisierte Bereiche, um die Hundeführer besser unterzubringen und Partnerhunde vorzubereiten.”

Die Renovierung eines Gebäudes in der Nähe des internationalen Flughafens der Hauptstadtregion von Lansing ist die beste Option. Das Personal der Hundehütte zog im November in die neue Einrichtung.

“Der Raum, den wir jetzt haben, ist überall nutzbarer, effizienter und praktischer”, sagte Lt. Ryan Mackie, Kommandeur der Polizeihundeeinheit. “Wir haben Hunderennbahnen, die speziell für unsere Partner entwickelt wurden, große Innen- und Außenabteilungen für Schulungen und ein separates Klassenzimmer für Schulungen. Wir hatten diese Gegenstände noch nie in einem Gebäude.”

Die neueste Hundeschule startete am Montag, den 12. April mit fünf Teams. Es wird die erste Klasse sein, die die neue 10.000 Quadratmeter große Anlage nutzt.

In den Trainingsbereichen in Innenräumen befindet sich ein Schulungsraum zur Erkennung von Drogen und Gehorsam. Eine andere Umgebung besteht darin, einen Wohnraum mit den Möbeln, Haushaltswaren und Besitztümern nachzuahmen, nach denen die Teams suchen, wenn Sie bei der Arbeit sind. Die Zwinger selbst sind auf eine niedrige Höhe eingestellt, um unnötiges Springen und Druck auf Hunde zu vermeiden. Eine Waschstation wurde hinzugefügt, um die Reinigung zu erleichtern.

READ  Volkswagen-Chef Elon Musk genehmigt Wasserstoffautos

Einschließlich der neuen fünf Teams gibt es 45 strategisch im ganzen Bundesstaat platzierte Hundeteams, die 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche Serviceanrufe beantworten. Die Polizeihundeeinheit beantwortet jedes Jahr mehr als 7.000 Serviceanfragen und ist damit eine der größten und am stärksten frequentierten des Landes. Die meisten Eckzähne der Einheit sind Deutsche Schäferhunde, da die Rasse dazu in der Lage ist

Bewältigen Sie unterschiedliche Jobs und Stress mit intelligenten Fähigkeiten zur Problemlösung und einer hohen Belegschaft.

Alle Übungen werden zu Hause von Mitgliedern der Polizeihundeeinheit durchgeführt. Alle Hundeführer und Hunde müssen eine 14-wöchige Intensiv-Grundschule für Hunde absolvieren. Jedes Team ist darin geschult, Gebäude zu verfolgen, nach Gebieten zu suchen, nach Besitztümern, Gehorsam, Aggressionen und der Entdeckung von Drogen zu suchen.

  • Rückverfolgbarkeit: MSP-Hunde sind darauf trainiert, den menschlichen Geruch zu verfolgen. Wenn bekannt ist, wohin eine gesuchte oder vermisste Person gegangen ist, kann der Hund auf diesen Weg gebracht werden und folgt ihm im Allgemeinen. Wenn nicht bekannt ist, wohin eine gesuchte oder vermisste Person gegangen ist, kann der Hund ein Gebiet durchsuchen und jedem gefundenen Pfad folgen, der aus dem Gebiet herausführt.
  • Gebäudesuche: Wenn angenommen wird, dass sich eine gesuchte Person in einem Gebäude befindet, können Polizeihunde das Gebäude mit direkten, freien und in der Luft befindlichen menschlichen Gerüchen durchsuchen.
  • Gebietssuche: Mit einer Gebietssuche können Hunde ein Gebiet nach Luftgeruch durchsuchen, wenn eine Route nicht bestimmt werden kann. Diese Art der Suche kann für vermisste oder vermisste Personen sowie für Ausreißer verwendet werden, bei denen der Weg aufgrund von Umweltverschmutzung oder Alter unpraktisch ist.
  • Immobiliensuche: MSP-Hunde sind darauf trainiert, nach Artikeln zu suchen, die einen menschlichen Geruch haben. Sie müssen nicht den Geruch der Person riechen, die sich mit dem Artikel befasst hat, bevor sie danach suchen.
  • Gehorsam: MSP-Hunde sind darauf trainiert, zu gehorchen und grundlegende Befehle wie “Sitzen, Bleiben, Runter und Kommen” zu lernen.
  • Aggression: Den MS-Tracer-Eckzähnen wird beigebracht, sich für sich und ihre Handler einzusetzen. Eckzähne werden jedoch nur zur persönlichen Verteidigung in Situationen eingesetzt, in denen die Möglichkeit einer schweren Verletzung eines Offiziers oder einer anderen Person unmittelbar bevorsteht.
  • Wirkstofferkennung: Einige Eckzähne wurden darauf trainiert, fünf gängige Drogendüfte in verschiedenen Umgebungen zu lokalisieren, z. B. in Gebäuden, Fahrzeugen, Verpackungen und anderen Objekten.

MSP-Hunde gehen nach acht Dienstjahren im Haus ihres Hundeführers oder im Haus einer anderen liebenden Person in den Ruhestand.

READ  Die deutsche Industrieproduktion ging im Februar erneut zurück

MSP-Hundeführer sind Soldaten mit mindestens 2 Jahren Erfahrung. Wenn Sie daran interessiert sind, Soldat und dann MSP-Hundeführer zu werden, wenden Sie sich bitte an Ihre örtliche Post und bitten Sie um ein Gespräch mit dem Personalvermittler. Oder besuchen Sie die MSP-Website Hier.

Copyright 2021 WLUC. Alle Rechte vorbehalten.