Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Die deutsche Spionageserie wurde auf Netflix um eine zweite Staffel verlängert

Die deutsche Spionageserie wurde auf Netflix um eine zweite Staffel verlängert

Fans des Spionage-Genres sind im Moment mit einer Fülle von Reichtümern gesegnet. Auf Apple TV+ gibt es zum Beispiel spannende, spannende und gut geschriebene Hardcore-Spionage-Kunststücke wie Teheran Und langsam Pferde. FX hat uns eine der besten Shows des Jahres 2022 in Form einer von Jeff Bridges geführten Show beschert Alter Mann. Inzwischen hat der größte Streamer aller Zeiten in derselben Kategorie einen eigenen Under-the-Radar-Hit – die deutschsprachige Netflix-Serie mit 8 Folgen. Cleo – was, wie ich gestehen muss, keine Zeit verschwendet hat Eva wurde getötet– Und Die AmerikanerEin riesiges Loch in meinem Herzen während der Eröffnungsmomente der ersten Folge.

Darüber hinaus wurde am Donnerstag bekannt, dass Netflix diesen raffinierten Spionagethriller aus der Zeit des Kalten Krieges für eine weitere Staffel aktualisiert hat – in der der titelgebende ostdeutsche Spion Kleo erneut im Wesentlichen mit Villanelle um den Mantel des Films konkurrieren wird stylischer und glatter cooler, aber tödlicher Spion auf dem kleinen Bildschirm.

Cleo Die Netflix-Serie wurde um eine zweite Staffel verlängert

Die Neuigkeiten der zweiten Staffel waren zuerst gemeldet Von unserer Schwesterpublikation Lieferzeit. Es kommt nach der Enthüllung der ersten Staffel von Cleo Während einer Netflix-Veranstaltung, in der der kontinuierliche Anstieg der Streaming-Investitionen in Europa beschrieben wurde (und die andere neue Produktionen aus der Region umfasst, wie das gerade veröffentlichte deutsche historische Drama Kaiserin).

Was Kleo betrifft – die sie derzeit hat 100% Ergebnis Auf Rotten Tomatoes – Sie wissen, dass Sie sich auf eine lustige Spionage-Odyssee einlassen, die sich vor der Eröffnungsaufnahme nicht einmal allzu ernst nimmt, einer Gasse unweit der Berliner Mauer in Ost-Berlin von 1987. Voraus, es gibt eine Titelkarte, Gruß uns mit dieser frechen Vorstellung:

Siehe auch  Die mikrobielle Gemeinschaft fordert den Klimawandel heraus

„Das ist eine wahre Geschichte.“

„Nichts davon ist jemals passiert.“

Weiterlesen: 41 Filme und Shows werden an diesem Wochenende auf Netflix gestreamt


Kleo spornt uns dann sofort zum Handeln an. Wir sehen zu, wie sie eine Perücke aufsetzt, ein Kleid anzieht und sich nach Westberlin davonschleicht. In einem Club namens Big Eden teilt sie einige tödliche Hits mit einem Geschäftsmann. Vielleicht abgelenkt von der jungen Frau mit dem Engelsgesicht, schnüffelt er fröhlich daran und stirbt kurz darauf keuchend auf dem Badezimmerboden.

Mission erfüllt. Ein Roadtrip, der die Kilos von den chaotischen Straßen Berlins über die Tanzclubs und die Finca Mallorca bis in die chilenische Atacama-Wüste bringen wird, steht bevor.

Jella Haase als Hauptfigur in der Netflix-Spionageserie „Kleo“. Bildquelle: Julia Terjung / Netflix

Mehr Netflix-Berichterstattung: Die besten Netflix-Shows und -Serien zum Ansehen (September 2022)