Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Deutschland markiert den Karneval mit viel Marsch

Associated Press

Düsseldorf, Deutschland – Eine Handvoll Karnevalswagen verspotteten den russischen Präsidenten Wladimir Putin, den ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump, deutsche Politiker und den Kampf gegen das Koronavirus .

Paraden, Straßenfeste und andere große Versammlungen wurden dieses Jahr abgesagt.

Die Organisatoren von Düsseldorf, einer der wichtigsten Karnevalsfestungen im deutschen Rheinland, wollen jedoch nicht zulassen, dass Rose Monday 2021 ganz auf die traditionellen Karikaturen aktueller Ereignisse verzichtet.

Anstatt zu marschieren, schickten sie acht Wagen einzeln und auf vorher festgelegten geheimen Wegen durch die Stadt, um zu verhindern, dass sich Menschenmengen versammelten.

“Dies ist ein kleines Signal dafür, dass wir am Leben sind”, sagte der Schwebemacher Jack Dilli gegenüber der deutschen Nachrichtenagentur dpa.

Bei den diesjährigen Angeboten trat der Kremlkritiker Alexei Navalny den größten Putin im Judo und rief: “Make America Great Again!” Trumps Karikatur beinhaltet auch das Spucken in das Feuer, das durch die Worte gekennzeichnet ist.

Es gab einen Schwimmer, der die Erde zeigte, die versuchte, ein Virus zu stoppen, während ein Monster, das vom Wort “Klima” gezeichnet wurde, dahinter stand. Ein anderer porträtierte das Gehirn, das aus dem Kopf eines Aktivisten gegen Koronavirus-Kontrollen flog.

Nach den Wahlen im September wird der neu gewählte Vorsitzende und Nachfolger von Präsident Angela Merkel, Armin Lacet, als Merkel dargestellt – ein Hinweis auf die ideologische Intimität der beiden Politiker – „Gehen Sie mit Armin Lacet zu Merkel. ”

Eine der ersten Superspreader-Veranstaltungen in Deutschland fand im Februar 2020 im Rahmen einer Karnevalsfeier in einer Stadt westlich von Köln statt, bei der viele Menschen mit dem Opfer in Kontakt kamen. In diesem Jahr gingen die Behörden kein Risiko ein und das Trinken von Alkohol an öffentlichen Orten wurde an einigen Stellen verboten.

READ  China arrests Australian CGDN host Cheng Lee on suspicion of 'illegally leaking government secrets'

Deutschland hat mehr als 65.000 bestätigte Todesfälle durch Koronaviren während Epidemien verzeichnet und seine Grenzen zu Österreich und der Tschechischen Republik eingeschränkt, um die Verbreitung neuer Virusvarianten in diesen Ländern zu verhindern.