Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Der Inhalt von Horizon Forbidden Wests Burning Shores wurde auf PS5 überprüft

Der Inhalt von Horizon Forbidden Wests Burning Shores wurde auf PS5 überprüft

Foto: Platz drücken

Horizon Forbidden West: Burning Shores hat eine sehr starke kritische Resonanz erhalten – wir haben es für Anfänger mit 8/10 bewertet – aber die Erweiterung wird derzeit mit Bewertungen bombardiert Metakritisch. Obwohl es unglaublich positive 81 Bewertungen von Rezensenten erhalten hat, liegt die Benutzerbewertung derzeit bei 4,8 und sinkt, mit weitaus mehr negativen als positiven Bewertungen.

Einige Leute kritisieren das Gameplay und den Erweiterungsinhalt, während andere sich über den Mangel an DLC auf PS4 aufregen, aber die meisten Beschwerden scheinen sich auf die Handlungsentwicklung zu beziehen, die am Ende des DLC stattfindet. Wenn Sie Spoiler vermeiden möchten, empfehlen wir Ihnen, die Rezensionen nicht zu lesen, aber wenn Sie interessiert sind, können Sie hier mehr darüber erfahren, was los ist.

Offensichtlich ist dies nur eine lautstarke Minderheit und wird den Erfolg der Erweiterung wahrscheinlich nicht negativ beeinträchtigen, aber wir gehen davon aus, dass die Benutzerbewertung des DLC im Laufe des Wochenendes noch weiter sinken wird, da mehr Leute es fertigstellen und ihre Meinung dazu äußern. Wir vermuten, dass die Entwickler von Guerilla Games von der Gegenreaktion entmutigt sein werden, aber wir erwarten, dass dieses Thema die Diskussion im Vorfeld des unvermeidlichen Horizon 3 dominieren wird.

Siehe auch  Deutschland stellt seinen ersten selbstfahrenden Zug vor