Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Der deutsche E-Bike-Spezialist Nikolai aktualisiert das GT1 Eboxx mit der neuen Gear Hub

Der deutsche E-Bike-Spezialist Nikolai aktualisiert das GT1 Eboxx mit der neuen Gear Hub

Das Nine Gear 3×3-Nabensystem bringt eine Reihe von leistungsorientierten Vorteilen mit sich.

Der deutsche E-Bike-Spezialist Nikolai aktualisiert das GT1 Eboxx mit der neuen Gear Hub

Nicolai ist ein erfahrener Fahrradhersteller aus Deutschland. Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung in der Entwicklung hochwertiger Hochleistungsfahrräder hat sich die Marke auch dem E-Bike-Wahn angeschlossen. In seinem Repertoire finden Sie eine Auswahl an eleganten und robusten Elektro-Mountainbikes, von denen das GT1 Eboxx eines der beliebtesten ist. Für 2023 erhält dieses elektrische Enduro-Mountainbike ein interessantes Update.

Anstatt sich wie die meisten anderen Mainstream-Pendants auf traditionelle Camper-Schaltungen zu verlassen, setzt das Nicolai GT1 Eboxx auf eine stromlinienförmige und effiziente Nabenschaltung namens Nine 3×3. Die vom deutschen Unternehmen H+B Hightech entwickelte Nine 3×3-Getriebeachse bietet auch im Gelände einige Vorteile. Für den Anfang ermöglicht es Ihnen, auch während des Schaltens kontinuierlich zu treten, da der Mechanismus auch unter Last die Gänge wechseln kann. Das krachende Geräusch der Zahnräder gehört damit praktisch der Vergangenheit an.

Darüber hinaus bedeutet die Tatsache, dass alle Zahnräder innen positioniert sind, dass es keine Spur gibt, die sich an Felsen verfangen oder Zweige und Trümmer aufsaugen kann, die Ihre Fahrt ruinieren. Last but not least verwendet der GT1 Eboxx das bewährte Gates Carbon Belt Drive-System, das einen leisen Betrieb, geringen Wartungsaufwand und Flexibilität unter allen Bedingungen gewährleistet.

Was den Aufbau des Nicolai GT1 Eboxx betrifft, so ist er mit einem Aluminiumrahmen und einem Full-Suspension-Design relativ einfach. Es verwendet die Geolution Tour-Geometrie der Marke, die darauf ausgelegt ist, eine aufrechte Sitzposition zu bieten, die Komfort auf langen Fahrten bietet, sowie eine große Hebelwirkung, um alles zu bewältigen, was der Trail auf Sie zuwirft. Das GT1 Eboxx profitiert von einem Bosch Performance Line CX-Motor, der mit einem 750-Wh-Akku gekoppelt ist. Das System kann entweder über einen Bordcomputer oder über eine Bosch LED-Fernbedienung gesteuert werden.

Siehe auch  Der Deutsche gibt zu, dass der Wechsel zu Manchester City ihn „stören“ könnte – unter Guardiola ist nicht zu sehen, dass die Dinge funktionieren

Es überrascht nicht, dass der Nicolai GT1 Eboxx mit einer Nine 3×3-Getriebeachse nicht billig ist. Tatsächlich liegt es in den oberen Preisklassen und verlangt einen Startpreis von 10.499 € oder ungefähr 11.300 USD. Das Fahrrad kann nach Ihren Wünschen weiter konfiguriert werden, aber es wird definitiv teurer, wenn Sie mehr Leckereien in die Mischung aufnehmen. Überzeugen Sie sich selbst auf der unten verlinkten offiziellen Website von Nicolai.