Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Der britische Premierminister und der deutsche Bundeskanzler Schulz besprechen Themen telefonisch

Der britische Premierminister und der deutsche Bundeskanzler Schulz besprechen Themen telefonisch

Premierminister Rishi Sunak sprach heute Abend mit Bundeskanzler Olaf Scholz.

Er informierte den Premierminister über seinen jüngsten Besuch in Kiew, einschließlich der Unterzeichnung des Sicherheitskooperationsabkommens zwischen Großbritannien und der Ukraine und der Ankündigung des Vereinigten Königreichs, der Ukraine zusätzliche Militärhilfe im Wert von 2,5 Milliarden Pfund zu gewähren.

Sie waren sich darüber einig, wie wichtig es ist, dass die Verbündeten die Verteidigung der Ukraine, die für die europäische und globale Sicherheit von entscheidender Bedeutung ist, weiterhin unterstützen und die Streitkräfte der Ukraine mit den Waffen versorgen, die sie zur Abwehr der russischen Invasion benötigen. Die beiden Staats- und Regierungschefs erörterten auch eine umfassendere Zusammenarbeit im Verteidigungs- und Sicherheitsbereich, einschließlich der Unterstützung der regionalen Stabilität im Nahen Osten.

Die beiden Staats- und Regierungschefs diskutierten über die gemeinsame europäische Herausforderung der illegalen Migration und betonten die Bedeutung starker gemeinsamer Maßnahmen auf dem gesamten Kontinent zur Bekämpfung krimineller Menschenschmugglerbanden. Sie einigten sich darauf, in dieser Frage weiterhin eng zusammenzuarbeiten, auch im Rahmen der G7-Präsidentschaft Italiens.

/Allgemeine Veröffentlichung. Dieses Material der ursprünglichen Organisation/des/der ursprünglichen Autor(en) kann chronologischer Natur sein und wird im Hinblick auf Klarheit, Stil und Länge bearbeitet. Mirage.News übernimmt keine Unternehmenspositionen oder -parteien, und alle hier geäußerten Meinungen, Positionen und Schlussfolgerungen sind ausschließlich die des Autors/der Autoren. Vollständig hier ansehen.

Siehe auch  Der Bundesführer wurde wegen Diebstahls der Gewinnsteuer zu acht Jahren Haft verurteilt