Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Daniel Farke, Trainer von Leeds United, ist verärgert darüber, dass der Rivale von Leicester City einen schweren Schlag erlitten hat

Daniel Farke, Trainer von Leeds United, ist verärgert darüber, dass der Rivale von Leicester City einen schweren Schlag erlitten hat

Daniel Farke, Trainer von Leeds United, glaubt, dass Torhüter Illan Meslier nach der Roten Karte, die er am Dienstag bei der 1:2-Niederlage gegen Preston erhalten hatte, „intelligenter hätte reagieren sollen“.

Der Franzose wurde in der 53. Minute vom Platz gestellt, nachdem er Prestons Milutin Osmajic ins Gesicht gestoßen hatte. Mesliers Moment des Wahnsinns könnte Leeds im Aufstiegsrennen kosten, da Leicester City nun die Chance hat, 16 Punkte vor den Whites zu liegen, wenn sie am Dienstagabend Ipswich schlagen.

Und Farke gibt zu, dass der Torwart bei Deepdale anders hätte reagieren sollen. Allerdings kritisierte er Osmajic dafür, dass er „gestürzt“ sei, was seiner Meinung nach dazu beitrug, die Rote Karte zu „provozieren“.

Lesen Sie mehr: Live-Spielupdates und Teamnachrichten vom Spiel Ipswich Town gegen Leicester City

Weiterlesen: Ich habe gesehen, wie Enzo Maresca fünf große Veränderungen vorgenommen hat, um Leicester City Freude zu bereiten

„Ich bin mir nicht sicher, ob es drei Spiele sind [ban]. Er sagte nach dem Spiel auf unserer Schwester-Website: Wir werden sehen Leeds Live. „Natürlich müssen wir es nicht analysieren.

„Erster Schlag, zweiter Spieler hat nichts zu tun, läuft über einen harten Schlag auf seinen Körper, um etwas auszulösen. Ilan reagiert. Der Spieler würfelt ungefähr 10 Mal. Das ist es, was sie wollten. Als Schiedsrichter sollte man das spüren und nicht beeinflussen.“ das Spiel in dieser Angelegenheit. Methode einmal.

„Die Fairplay-Auszeichnung wurde nicht verliehen, weil er behauptete, er sei gefallen und hätte sich gerollt, um rote Karten zu provozieren. Ich kann mich nicht beschweren, denn das ist es, was eine Mannschaft tut, wenn sie nach Schwung sucht. Gegen eine Mannschaft, die am Samstag gut gespielt hat.“

Siehe auch  Das deutsche Unternehmen ZAZ Produkte 1050 präsentiert GFA - Ghana die neuesten Fußballnachrichten, Live-Spielstände, Spielstände