Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Chelseas deutscher Rivale im Champions-League-Achtelfinale | Neuigkeiten | offizielle Seite

Chelsea steht nach der Auslosung am Montag in der UEFA-Zentrale in Nyon, Schweiz, im Achtelfinale der Champions League mit Borussia Dortmund.







Dies ist das erste Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften im europäischen Wettbewerb und unser erstes Aufeinandertreffen mit dem deutschen Gegner seit dem Duell mit Bayern München 2019/20.

Die Blues erreichten zum vierten Mal in Folge die K.-o.-Runde, nachdem sie die Gruppe E angeführt und dabei den AC Mailand, Red Bull Salzburg und Dinamo Zagreb besiegt hatten. Dortmund wurde in seiner Gruppe Zweiter hinter Manchester City, gewann zwei Spiele, zog drei unentschieden und verlor eines seiner sechs Spiele.

Als Gruppensieger spielen wir zuerst, bevor wir im Frühjahr Dortmund an der Stamford Bridge empfangen. Die Achtelfinal-Rückspiele der Champions League in dieser Saison werden über zwei Wochen am 14., 15., 21. und 22. Februar ausgetragen.

Drei Wochen später, am 7., 8., 14. und 15. März, bestreiten die Teams dann ihr Rückspiel. Alle Spiele werden um 20:00 Uhr britischer Zeit angepfiffen. Die genauen Daten werden heute bis spätestens 17:00 Uhr britischer Zeit bestätigt und über die digitalen Kanäle von Chelsea bekannt gegeben

voll ziehen

Leipzig gegen Manchester City
Brügge gegen Benfica
Spiel zwischen Liverpool und Real Madrid
AC Mailand gegen Tottenham
Eintracht Frankfurt – Neapel
Borussia Dortmund x Chelsea
Inter Mailand gegen Porto
Paris Saint-Germain gegen Bayern München

Siehe auch  Deutschlands Weltcup-Sieger Sami Kedira geht in den Ruhestand