Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Borussia Dortmund gab Manchester United und Man City einen Schlag auf Erling Haaland

Ein deutscher Clubpräsident sagte, Erling Haaland werde nach dem Sommer-Transferfenster ein Spieler für Borussia Dortmund bleiben.

Manchester United Und der Stadt von Manchester Beide sind gespannt auf den Transfer des Dortmunder Stürmers, der in dieser Saison in 46 Spielen 43 Tore für den Verein und die Nationalmannschaft gestohlen hat.

Eine Reihe anderer Vereine, darunter Chelsea, Real Madrid und Barcelona, ​​wurden ebenfalls als potenzielle Favoriten für Haaland angepriesen, wobei Dortmund wahrscheinlich unter Verkaufsdruck gerät – da sie anscheinend ihre Champions-League-Qualifikation für die nächste Spielzeit verlieren.

Der Dortmunder CEO Hans Joachim Watske bestand jedoch darauf, dass Black und Yellows eine enge Beziehung zu Haalands Agent Mino Raiola haben und glauben, dass sie den 20-Jährigen für ein weiteres Jahr an der Spitze halten können.

Sagen Deutsche Medien: “Ich kenne Raiola schon lange und es geht ihm gut. Für uns ist das kein Problem. Er wird nächstes Jahr Erling Haaland von Borussia Dortmund bleiben.”

Die Nachricht wird ein schwerer Schlag für Manchester United und City sein, die beide wahrscheinlich die Neuzugänge des legendären Stürmers in diesem Sommer verfolgen werden.

Laden Sie das Video herunter

Das Video ist nicht verfügbar

Das Team von Pep Guardiola will Sergio Aguero ersetzen, der bereits angekündigt hat, dass er City nach fast einem Jahrzehnt Dienst verlassen wird. United versucht unterdessen zu zeichnen Edinson Cavani Der Vertrag wurde um ein Jahr verlängert, weitere Ergänzungen können jedoch im Voraus beantragt werden.

United hat Haaland, der es leitete, lange bewundert Ole Gunnar Solskjaer Während seiner Zeit im norwegischen Molde Club. Old Trafford versuchte, Haaland zu unterzeichnen, bevor er im Januar 2020 nach Dortmund ging, weigerte sich jedoch, Raiolas Bedingungen in den Verhandlungen zu erfüllen.

READ  Das neue DIRT 5-Update bietet Cross-Play und eine Red Bull-Leber

Es wird davon ausgegangen, dass Haaland eine Vertragsklausel in Höhe von 70 Mio. GBP in seinem Vertrag hat, die im Juni 2022 in Kraft treten wird. Dies kann die Phase sein, in der er Dortmund verlässt, wenn das Interesse an seinen Dienstleistungen hoch ist.