Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Bestes PS5- und PS4-Open-World-Spiel des Jahres 2023

Bestes PS5- und PS4-Open-World-Spiel des Jahres 2023

unser Spiel des Jahres Die Berichterstattung läuft weiter mit Bestes PS5- und PS4-Open-World-Spiel des Jahres 2023von denen die ersten vier Plätze zusammengestellt werden von Zahlungshof Redaktion. Diese Kategorie konzentriert sich speziell auf Spiele mit den besten offenen Welten, von der Art und Weise, wie sie implementiert sind, bis hin zu dem, was in ihren Bereichen zu sehen ist.

Bronzetrophäe: Chia

Spiel des Jahres: Bestes PS5-, PS4- und Open-World-Spiel des Jahres 2023 2

In Tchia können Sie als kleines Mädchen, als Fisch, als Schwein, als Delfin, als Hirsch, als Katze, als Kuh oder sogar als Krähe die von Neukaledonien inspirierte tropische Insel durchstreifen. Das Konzept des Soul Jumping ermöglicht dies und eröffnet Gameplay-Möglichkeiten sowie neue Durchquerungsoptionen, während Sie die vielen Biome und Geheimnisse der Welt erkunden. Es ist eine entspanntere Erfahrung, da es bei Zielmarkierungen eher darum geht, einen Bereich hervorzuheben, als genau festzulegen, wohin Sie als Nächstes gehen möchten. Chia geht mehr auf die Reise als auf das Ziel ein und ist so voller Herz, dass sie ihre Requisiten irgendwohin bringen musste.

Spiel des Jahres: Bestes PS5-, PS4- und Open-World-Spiel des Jahres 2023 3

Harry Potter Fans haben schon lange davon geträumt, an der Hogwarts-Schule für Hexerei und Zauberei Hausgewänder anzuziehen und Magie zu lernen, und in Hogwarts Legacy ist dies endlich Wirklichkeit geworden. Das Open-World-Erlebnis ermöglicht es Ihnen, die Schule und ihr Gelände sowie Hogsmeade und einige brandneue Bereiche des IP vollständig zu erkunden. Es ist eine wahrhaft magische Erfahrung, die Sie in das Universum entführt und es Ihnen ermöglicht, die Hexe oder der Zauberer zu werden, die Sie schon immer sein wollten. Die offene Welt verliert in den größeren Bereichen, die speziell für das Hogwarts-Erbe entworfen wurden, etwas von ihrem Charme, aber die Unterhaltung der Schule ist so stark, dass sie zu den besten Spielen des Jahres zählen sollte.

Siehe auch  Die deutsche Untersuchung ergab, dass die Wirecard-Audits von EY schwerwiegende Mängel aufwiesen
Spiel des Jahres: Bestes PS5-, PS4- und Open-World-Spiel des Jahres 2023 4

Avatar: Frontiers of Pandora ist ein viel späterer, aber nicht weniger würdiger Eintrag und lässt die Open-World-Nachbildung einer neuen Region The Western Frontier mit wunderschöner PS5-Grafik und einer immersiven Karte glänzen. Während einige der alten Open-World-Elemente von Ubisoft immer noch vorhanden sind, empfiehlt Entwickler Ubisoft Massive Ihnen, optionale Ziele und Lager zu konkretisieren, indem Sie ihnen Wildtiere und Handwerkssysteme hinzufügen. Sie stellen nicht nur das Land wieder her, sondern erwecken auch die Pflanzen rund um die Basis wieder zum Leben. Da Sie diese Ressourcen benötigen, um Ihren Charakter zu verbessern, ist Avatar: Frontiers of Pandora eine fesselnde Episode, in der die offene Welt der Star der Show ist.

Spiel des Jahres: Bestes PS5-, PS4- und Open-World-Spiel des Jahres 2023 5

Insomniac Games hat die Originalkarte von New York aus Marvels Spider-Man auf PS4 zurückgebracht und konzentriert sich dabei auf eine Reihe neuer Gebiete, die Brooklyn und Queens repräsentieren, um eine riesige Umgebung für Netzschleuder und Verbrechensbekämpfung zu schaffen. Das mag zwar bedeuten, dass es sich in mancher Hinsicht ein wenig vertraut anfühlt, aber die Navigation und die Aktivitäten, denen Sie begegnen, wurden komplett überarbeitet, sodass sie sich wieder frisch anfühlen. Peter und Miles kommen jetzt viel schneller durch die Stadt, ihr schnelles Netzschleudern sorgt für einen ständigen Aufregungsrausch, während Nebenquests nachdenklicher und spannender geworden sind.

Als kleine Anspielung auf die offenere Erkundungsmechanik von Elden Ring müssen Sie diese Aktivitäten tatsächlich finden, bevor Sie einige davon auf Ihrer Karte auswählen. Ihre Symbole werden dann am Himmel angezeigt, sodass Sie nicht immer auf der Karte nachschauen müssen, um herauszufinden, wohin Sie als nächstes gehen müssen. Mit der schnellen, nahezu sofortigen Navigation auf Knopfdruck hat der Sony-Entwickler sein Bestes gegeben, um das Navigieren in der offenen Welt zum Kinderspiel zu machen.

Siehe auch  Halo Infinite-Netzwerk-Koop-Test jetzt live

Auszeichnung: Assassin's Creed Mirage und Forspoken.

Was ist Ihr Lieblings-Open-World-Spiel auf PS5 und PS4 für 2023? Stimmen Sie in unserer Umfrage ab und erläutern Sie anschließend Ihre persönliche Wahl in den Kommentaren unten. Für mehr Spiel des Jahres Abdeckung, klicken Sie auf den Link.