Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Bericht: Barcelona wartet auf die endgültige Entscheidung des deutschen Mittelfeldspielers über die Zukunft

Bericht: Barcelona wartet auf die endgültige Entscheidung des deutschen Mittelfeldspielers über die Zukunft

Während sich die kommerzielle Saison dem Ende zuneigt, arbeiten Klubs auf der ganzen Welt unermüdlich an dem bevorstehenden Sommer-Transferfenster. Die Idee ist, vor Juni eine Vereinbarung mit den höheren Zielen zu treffen und abzuschließen, wenn Clubs auf der ganzen Welt die verfügbaren Optionen nutzen werden.

Barcelona hat an dieser Front einen großen Vorsprung bei der Übernahme von Inigo Martinez erzielt, der kurz vor dem Abschluss zu stehen scheint. Der nächste Spieler, der Katalane, möchte sich mit Ilkay Gündogan einigen.

Werbung

Werbung

Xavi Hernandez bewundert die Form des deutschen Nationalspielers und sieht in ihm eine wertvolle Option für das Mittelfeld des Klubs in der nächsten Saison. Wenn insbesondere Sergio Busquets weg ist, wird Gündogans Erfahrung stark zunehmen.

Nach Berichten von Mundo DeportivoDie bluegranas Sie warten auf die endgültige Entscheidung des Mittelfeldspielers über seine Zukunft. Allerdings verzögert sich der Prozess, weil Manchester City noch um das Triple kämpft und Gündogan in der laufenden Saison voll investiert ist.

Der Vertrag des erfahrenen Mittelfeldspielers läuft im Juni aus und seine Verfügbarkeit als Free Agent macht ihn ideal für Barcelonas Situation. Ihn zu verpflichten, wäre keine einfache Angelegenheit, da die Katalanen mit harter Konkurrenz von Chelsea konfrontiert sind, der nicht zögern wird, Geld zu berappen.

Gundogan gab öffentlich zu, dass seine Zukunft ungewiss ist, als er letzten Monat nach seinen Verbindungen zu Barcelona gefragt wurde. Seine Antwort deutete jedoch vage an, dass dies erreicht werden könnte.

Barcelona-Deal abgeschlossen? Über meine Zukunft ist noch nicht entschieden – es gibt natürlich Hintergrundgespräche. Aber ich gehe jetzt nicht ins Detail. Ich habe noch nichts unterschrieben.“

Siehe auch  Deutsche Rettungsschiffe in Italien wegen Verstoßes gegen das Einwanderungsgesetz verboten

Sollte er im Juni im Spotify Camp Nou ankommen, wäre Gündogan nicht nur als Innenverteidiger, sondern auch als fähiger defensiver Mittelfeldspieler eine vielseitige Option. Darüber hinaus wird ihm seine Erfahrung unter Pep Guardiola den Übergang in das System der katalanischen Mannschaft erleichtern.