Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Align Technology kündigt das Invisalign Scientific Symposium an

Align Technology, das globale Medizintechnikunternehmen, das das Lippenausrichtungssystem Invisalign, die Intraoralscanner Itero und die CAD/CAM-Software Exocad für digitale Kieferorthopädie und restaurative Zahnheilkunde entwickelt, herstellt und vertreibt, hat angekündigt, das jährliche Invisalign Scientific Symposium in Europa auszurichten , Naher Osten und Afrika. . 2. und 3. Juli digital.

Die Ausstellung bietet Kieferorthopäden die Möglichkeit, in die Wissenschaft hinter dem Invisalign-System einzutauchen. Zusätzlich zum Extrahieren des neuesten fortgeschrittenen klinischen Wissens von prominenten Persönlichkeiten der Pädagogik.

Die Agenda des Insight Science Symposium 2021 befasst sich mit drei Hauptthemen:

  • Eine Überprüfung der Wirksamkeit und Wirksamkeit von Invisalign-Kieferorthopädie im Vergleich zu festsitzenden Geräten. Insbesondere im Hinblick auf Vorhersagbarkeit, Wirksamkeit und Stabilität der Behandlung
  • Die Rolle der Kieferorthopädie für die Mundgesundheit und die geistige Entwicklung von Patienten. Fokus auf Patientenzufriedenheit und Lebensqualität, Bewusstsein für Schmerzen und Angst und den Einfluss kieferorthopädischer Geräte auf die Mundhygiene نظافة
  • Die Möglichkeiten einer klaren kieferorthopädischen Behandlung. Einschließlich Oberkieferexpansion, Klasse-III-Okklusion, multidisziplinärem Ansatz und assistiven Techniken.

Invisalign Scientific Symposium in Europa, dem Nahen Osten und Afrika

Internationale medizinische Referenten werden Keynote-Vorträge halten, darunter Professor Juan Carlos Rivero Lismes aus Spanien. Er wird zum Thema “Effizienz mit Biomechanik und klarer Kieferorthopädie” referieren.

Dabei steht die Lebensqualität der Patienten im Mittelpunkt des Vortrags von Dr. Mia Gao aus China. Sie erklärt: “Der Vergleich von Schmerzwahrnehmung, Angst und Auswirkungen auf die Lebensqualität im Zusammenhang mit der Mundgesundheit bei Patienten, die in der Anfangsphase der kieferorthopädischen Behandlung durchsichtige Zahnspangen und festsitzende Apparaturen erhalten.”

Dr. Regina Blevins, berühmte amerikanische “Orthocoach”, wird das Thema “Mundhygiene bei Augmented Patients – Fixed Braces vs. the Invisalign System” diskutieren.

READ  NASA-Modelle fliegen vor menschlichen Missionen zum Mond

Sie wurde von Professor Luca Livrini aus Italien in das Programm aufgenommen. Ihr Studienschwerpunkt ist die Behandlung jüngerer Patienten.

Professor Leverini wird die “Kiefervergrößerung mit der ersten Invisalign-Behandlung bei Wechselgebiss und die Vorhersagbarkeit vor und nach der Behandlung” untersuchen.

Dr. Tommaso Castroflorio (Italien) ist einer der Hauptredner des kommenden Symposiums. Sein Vortrag konzentriert sich auf Fehlstellungen und überlegt, ob kieferorthopädische Bewegung nur eine Assoziationssache ist. Es wird auch behandelt, ob eine Abformung zweiten Grades vorhergesagt werden kann und offene Bissbehandlungen.

In einer Vorschau auf seinen Vortrag riet er seinen Kollegen, einige der Funktionen der neuesten Invisalign G8-Innovation zur Bekämpfung von Stilistenverzerrungen vorzustellen. Er erklärt auch: „Wir – als Kieferorthopäden – wissen, dass die Zähne, wenn wir eine Zahnspange anbringen, in ihre ursprüngliche Position und Form zurückkehren. Als nächstes wird die Kraft auf die Zähne ausgeübt, um eine kieferorthopädische Bewegung zu erzeugen.

Je größer die Verformung, desto größer ist die von den Streben erzeugte Aktivierungskraft. Aus diesem Grund müssen wir mit einem Material wie Invisalign Smartforce arbeiten.

„Ein wahrhaft globales Ereignis“

Dr. Michael Davidson, Director of Clinical and Professional Education EMEA for Align Technology, kommentierte: “Basierend auf dem Erfolg der ersten Ausgabe im Jahr 2020 freut sich Align Technology EMEA darauf, Teilnehmer und Referenten zur zweiten virtuellen Ausgabe der EMEA Invisalign willkommen zu heißen Wissenschaftliches Symposium.

Von Anfang an hat sich das wissenschaftliche Team der Veranstaltung bemüht, das Beste an robusten globalen klinischen und Forschungsinhalten zu präsentieren, die für den Kieferorthopäden relevant sind.

An den beiden Tagen erwarten die Teilnehmer, dass die Referenten Themen diskutieren wie: Wie sich die neuesten Innovationen im Rahmen des digitalen kieferorthopädischen Ausrichtungsworkflows auf die Vorhersagbarkeit und Effizienz auswirken.

READ  Physiker enthüllen die Kondensation von flüssigem Licht in einem ein Atom dicken Halbleiter

Die Sitzungen beziehen sich auf eine Reihe von klinischen Falltypen mit dem ultimativen Ziel, die Mundgesundheit und die allgemeine Gesundheit der Patienten zu verbessern.

Zum Abschluss und als erste Veranstaltung hat sich Align mit der European Academy of Pediatric Dentistry zusammengetan. Sie werden an einer wissenschaftlichen Posterpräsentation teilnehmen, die sich auf den wachsenden Patienten konzentriert.

“Wir freuen uns, alle Ärzte zu dieser wahrhaft globalen Veranstaltung begrüßen zu dürfen.”


Die Vorlesungen sind in Englisch, mit Simultanübersetzungen in Italienisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Russisch und Türkisch.

Der Zugang zum vollständigen Programm für zwei Tage kostet 200 € für Invisalign-Anbieter und 250 € für Invisalign-Anbieter.

Weitere Informationen, einschließlich der vollständigen Programmagenda und der Registrierung, finden Sie unter: www.yourbrillianceenhanced.com/invisalignscientificsymposium 2021.