Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

11 hungrige Deutsche Schäferhundwelpen wurden aus den Wäldern in Virginia gerettet

11 hungrige Deutsche Schäferhundwelpen wurden aus den Wäldern in Virginia gerettet

Zwei Deutsche Schäferhundwelpen wurden „tief im Wald“ in Ridgway, Virginia, gefunden und konzentrieren sich nun darauf, genug Kraft aufzubauen, um in ein Zuhause für immer zu ziehen.

Laut einem Facebook-Beitrag des Henry County Animal Shelter erhielten die Beamten der Henry County Animal Control am 5. März mehrere Anrufe wegen Hunden, die in der Nähe der Virginia Road herumliefen.

Tierschutzbeamte reagierten vor Ort und fanden „zwei verschiedene Babys tief im Wald auf der Suche nach Futter. Nur eine Meile voneinander entfernt. Ist das ein Zufall? Wir glauben nicht.“ Die Behörden fanden 11 Deutsche Schäferhundwelpen, die „verängstigt, hungrig und dem Sterben überlassen“ waren.

„Diese Welpen wurden ausgesetzt. Sie wurden am Straßenrand abgesetzt, um für sich selbst zu sorgen“, so Henry County Animal Shelter In den sozialen Medien hinzugefügt.

Ein Deutscher Schäferhundwelpe liegt in einer Tierklinik, nachdem er aus dem Wald in Virginia gerettet wurde.

Rettung des Deutschen Schäferhundes Virginia/Facebook


Laut der Website von International waren nach dieser Rettung zwei der Hunde so gesund, dass sie aus einem Tierheim in Virginia adoptiert werden konnten. WDBJ7. Das Tierheim des Landkreises übergab die verbleibenden neun Welpen an die Virginia German Shepherd Rescue, damit die Hunde spezielle Pflege erhalten und Zeit zur Genesung haben.

Monja Phadnis, eine Freiwillige bei Virginia German Shepherd Rescue, sagte gegenüber WDBJ7, dass die Welpen unterernährt und voller Zecken angekommen seien. Fünf der Hunde, von denen vier positiv auf Parvo getestet wurden, wurden kurz nach ihrer Ankunft bei der Rettung aus gesundheitlichen Gründen ins Krankenhaus eingeliefert.

Alle Welpen sind jetzt aus der Tierklinik entlassen und leben in Pflegefamilien, wo sie sich darauf konzentrieren, sicher an Gewicht zuzunehmen und Kraft aufzubauen.

Bis zum 25. März hatte Virginia German Shepherd Rescue mehr als 35.000 US-Dollar für die Behandlung der neun Deutschen Schäferhunde ausgegeben, die sie aus der Gruppe von 11 Hunden erhalten hatte, berichtete WDBJ7.

Verpassen Sie keine Story – abonnieren Sie Kostenloser täglicher Newsletter für Menschen Bleiben Sie über das Beste, was PEOPLE zu bieten hat, auf dem Laufenden, von Promi-News bis hin zu fesselnden Geschichten von menschlichem Interesse.

Sobald sich die Welpen von der körperlichen Vernachlässigung erholt haben, die sie früh in ihrem Leben erlebt haben, stehen sie zur Adoption zur Verfügung.

Wer einen der Welpen adoptieren möchte, wenn das Haustier bereit ist, kann einen Adoptionsantrag unter stellen RettungsstelleAuch Tierfreunde können mit einer Spende eine Patenschaft für die Welpen übernehmen.

Siehe auch  Die Abstimmung in der Europäischen Union beleidigt Schulz‘ deutsche Koalition – Politico