Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Zertifizierung von Nord Stream 2 EU – keine Gefahr für die Gasversorgung Deutschlands

Am 26. Februar 2020 wurde das Logo des Gaspipeline-Projekts Nord Stream 2 auf einem Rohr im Tscheljabinsk-Rohrwalzwerk der Selby-Gruppe in Tscheljabinsk, Russland, gefunden. REUTERS / Maxim Shemetov

BERLIN, 26. Oktober (Reuters) – Das deutsche Wirtschaftsministerium sagte am Dienstag, dass die Lieferung von russischem Gas durch Nord Stream 2 nach Deutschland die Lieferungen an die Europäische Union nicht gefährden würde und eine große Blockade der umstrittenen Pipeline beseitigt.

Auch wenn die Pipeline betriebsbereit ist, muss sie von der Bundesnetzagentur zertifiziert werden, und dafür ist die Versorgungsanalyse des Ministeriums eine wesentliche Voraussetzung für die Regulierungsbehörde.

„Die Ausstellung der Bescheinigung durch das Bundeswirtschaftsministerium stellt in seiner Analyse keine Gefahr für die Sicherheit der Gasversorgung der Bundesrepublik Deutschland und der Europäischen Union dar“, heißt es in einer Mitteilung des Ministeriums.

Es sagte, es habe seine Analyse nach Gesprächen mit benachbarten EU-Ländern der Regulierungsbehörde vorgelegt. Italien, Österreich, Polen, Tschechien, Ungarn, Estland, Lettland und Litauen wurde Gelegenheit zu Konsultationen angeboten.

Die deutsche Regulierungsbehörde muss die Pipeline Anfang Januar zertifizieren, ihre Entscheidung kann jedoch früher getroffen werden. Sobald sie ihre Empfehlung abgegeben hat, geht sie an die Europäische Kommission, die noch zwei Monate Zeit hat, um darauf zu reagieren. Weiterlesen

Europas umstrittenstes Energieprojekt unter der Leitung des russischen Gasunternehmens Gazprom (GAZP.MM) ist auf Widerstand aus den Vereinigten Staaten und der Ukraine gestoßen, die unter anderem sagen, dass der russische Präsident Wladimir Putin es als Instrument nutzen kann, um unabhängige Ziele zu erreichen und zu vermeiden politische Ziele. Die Ukraine ist eine Gastransportroute.

Die Pipeline hat an Bedeutung gewonnen, da Europa mit einer Gasversorgungskrise konfrontiert ist, die die Preise in diesem Monat auf Rekordniveaus getrieben hat.

Siehe auch  Deutsche Parteien wollen Schules Anfang Dezember zum Präsidenten machen

Der Kreml hat bestritten, dass Russland die Lieferungen aussetzt, um auf die behördliche Genehmigung von North Stream 2 zu drängen.

Bericht von Joseph Nasser und Christoph Steights; Bearbeitung von David Evans und Bill Bergrod

Unsere Standards: Trust-Prinzipien von Thomson Reuters.