Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

West Bromwich Albion: Shaileen Patel schließt die Übernahme des Championship-Clubs ab

West Bromwich Albion: Shaileen Patel schließt die Übernahme des Championship-Clubs ab

Bildquelle, Rex-Funktionen

Kommentieren Sie das Foto,

Shaileen Patel ist außerdem Minderheitsaktionärin des Serie-A-Klubs Bologna

Shilin Patel hat die Übernahme des englischen Klubs West Bromwich vom chinesischen Geschäftsmann Guoquan Lai abgeschlossen.

Der US-Amerikaner, der mittlerweile Mehrheitsaktionär ist, ist auch neuer Vorstandsvorsitzender von Baggie.

Bilkul Football WBA – ein Unternehmen im Besitz des in Florida ansässigen Geschäftsmanns Patel und seines Vaters Kiran Patel – übernahm einen Anteil von 87,8 %.

Shailene Patel sagte: „Ich fühle mich geehrt, die neue Torhüterin von West Bromwich Albion zu werden.“

Patel besitzt seit 2014 auch eine Minderheitsbeteiligung am italienischen Klub Bologna.

Albion ist im Kampf um die Qualifikation für die Meisterschafts-Play-offs in einer guten Position, da es unter Trainer Carlos Corberan den fünften Platz belegt – 16 Punkte vom automatischen Aufstiegsplatz entfernt, aber vier Punkte von der Verfolgungsjagd.

„Erfolg kommt nicht über Nacht“

Die Baggies haben seit ihrem Abstieg am Ende der Saison 2020/21 nicht mehr in der Premier League gespielt, nachdem sie unter Lay zweimal ihren Status in der höchsten Spielklasse verloren hatten.

Patel fügte hinzu: „Der heutige Tag markiert den Beginn eines spannenden Projekts für den Verein, seine Position als beständiger Vertreter in der Premier League zurückzugewinnen.“

„Erfolg kommt nicht über Nacht, aber mein Ziel ist es, auf den aktuellen und historischen Stärken des Vereins aufzubauen und West Bromwich Albion mit hochkarätigen Interessenvertretern im In- und Ausland zu umgeben.“

„Ich habe auch das Glück, die großartige Arbeit der Albion Foundation im In- und Ausland zu übernehmen und fortzuführen.

„Ich bin voller Ehrfurcht vor der Gelegenheit, das nächste Kapitel in der Geschichte der Baggies mitzuschreiben, und ich setze mich dafür ein, ein verantwortungsbewusster, respektvoller und effektiver Verwalter des Clubs zu sein.“

Der Amerikaner hat zuvor auch in Unternehmen auf fünf Kontinenten investiert, darunter Technologie, Gesundheitswesen, Immobilien, Finanzen sowie Lebensmittel und Getränke.

Wo steht Albion jetzt?

Albion befindet sich in der fünften von sechs Saisons außerhalb der Premier League, was sie seit mehr als zwei Jahrzehnten nicht mehr erlebt haben.

Sie erhalten keine Fallschirmzahlungen mehr und die Fans sind immer noch verärgert darüber, dass Leigh die 5 Millionen Pfund, die er aus dem Darlehen schuldet, das er nach der Covid-Pandemie im März 2021 vom Verein aufgenommen hat, nicht zurückgezahlt hat.

Albions erste Aufgabe unter Patels neuem Regime wird sein, am Freitag zu versuchen, dem Midlands-Rivalen Coventry City alle drei Punkte abzunehmen.

Im schwarzen Land liegen

Wie verlief die Zeit unter Lae:

Siehe auch  Everton Transfer News - Sanderberg traf, wollte Emile Forsberg, ernannte Josep Bricalo