Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Tern aktualisiert sein kompaktes E-Cargo-Fahrrad HSD mit einem stärkeren Rahmen und dem neuen Smart Gear System von Bosch

Tern aktualisiert sein kompaktes E-Cargo-Fahrrad HSD mit einem stärkeren Rahmen und dem neuen Smart Gear System von Bosch

Das städtische Pendlerunternehmen Tern hat sein neues kompaktes Lastenfahrrad HSD vorgestellt.

Das neue HSD behält seine kleinere Größe und Funktionen bei, ist aber jetzt leistungsstärker und intelligenter.

„Das HSD ist für Leute gedacht, die die Mobilität eines Lastenfahrrads in einem Paket wünschen, das einfach zu fahren und zu handhaben ist“, sagte Tern-Gründer Josh Hone.

Diese neue HSD-Generation bietet Verbesserungen, die auf dem Feedback basieren, das wir in den letzten vier Jahren von unseren Fahrern und unserem Team gesammelt haben. Darüber hinaus ist das neue Bosch Smart System auch in puncto reiner Leistung und elektronischer Intelligenz ein tolles Upgrade.“

Seit seiner Einführung im Jahr 2019 wird das HSD so vermarktet, dass es zwischen einem traditionellen Lastenfahrrad und einem E-City-Fahrrad angesiedelt ist. Es ist kürzer als ein normales City-E-Bike, kann aber ein maximales Gesamtgewicht von 180 kg ziehen.

Um das ganze Gewicht zu bewältigen, ist der HSD-Rahmen jetzt am Steuerrohr um 15 % und am Tretlager um 39 % steifer.

Der hintere Gepäckträger wurde ebenfalls verbessert und fasst nun bis zu 80 kg, sodass er Platz für einen erwachsenen Passagier bietet.

Von all diesen Verbesserungen erhofft man sich eine ruhigere Fahrt und ein besseres Handling beim Tragen schwerer Lasten.

Der HSD verfügt außerdem über den neuesten Performance Line-Motor von Bosch, der bis zu 50 % mehr Drehmoment als frühere HSD-Modelle liefert – für leichteres Bergauffahren, selbst bei voller Beladung.

Mit dem neuen Smart System von Bosch wird das Smartphone des Beifahrers zur Zentrale für die Steuerung aller Aspekte des HSD – vom elektronischen Ver- und Entriegeln bis hin zur Motorleistungsoptimierung, Standortverfolgung und Over-the-Air-Firmware-Updates.

Siehe auch  RTL Today - Science.lu: CoLive Voice: Schwere Krankheiten mit Stimme diagnostizieren

Die eBike Flow-App ermöglicht außerdem die Verfolgung von Fitnessdaten wie Kalorien, Herzfrequenz, Watt, eine Karte mit Radrouten und die Integration mit anderen Apps wie Strava und Komoot.

HSD S-Klasse-Modelle verfügen außerdem über das Bosch ConnectModule für verbesserte Sicherheitsfunktionen wie Bewegungssensoren, einen Alarm mit hoher Dezibelzahl, Push-Benachrichtigungen und GPS-Standortverfolgung.

Zusätzlich zu allen Upgrades behält das HSD alle bekannten Funktionen von Tern-Lastenrädern bei, darunter vertikales Parken, Faltfähigkeit, ein verstellbares Cockpit und ein Ökosystem an Zubehör.

Um Tag für Tag eine zuverlässige Fahrt zu gewährleisten, ist das HSD so konstruiert, dass es die deutsche Norm für Lastenräder (DIN 79010:2020-02) übertrifft.

Rahmen, Gabel und Strukturbauteile werden bei EFBE Prüftechnik anhand eines speziellen Testprotokolls auf Haltbarkeit und Festigkeit geprüft, das auf dieser Norm basiert, jedoch strengere Anforderungen stellt.

Und um dem Fahrer Sicherheit zu geben, wurde das Bosch-Antriebssystem des Fahrrads außerdem gemäß der Sicherheitsnorm UL 2849 getestet und zertifiziert, um es vor potenziellen Brandgefahren zu schützen.

Weiterlesen: Planet X scheint bereit zu sein, die Verantwortung zu übernehmen

„Sicherheit ist bei Lastenfahrrädern sehr wichtig“, sagte Hon, „vor allem, wenn Sie damit Ihre Kinder transportieren.

„Allerdings gibt es keine verbindlichen Prüfnormen für Lastenräder – und wir sehen viele Marken, die wirklich hohe Lastgewichte angeben. Das Beste, was es derzeit gibt, ist die deutsche Lastenradnorm, weshalb wir mit EFBE zusammengearbeitet haben, um maßgeschneiderte Tests zu entwickeln.“ für unsere Fahrräder, die auf diesem neuen Standard basieren“.

Neue HSD-Modelle beginnen bei 4.699 € / 4.299 $ und die Preise können je nach Region variieren.

Die Produktion hat bereits begonnen und die Fahrräder werden im Sommer in Europa und im Herbst in Nordamerika in Fahrradgeschäften erhältlich sein. Weitere Märkte folgen später im Jahr.

Siehe auch  Seismologen nutzen Supercomputer, um komplexe Dynamiken von Erdbebensystemen mit mehreren Fehlern aufzudecken – ScienceDaily

Tern wird im Vereinigten Königreich und in Irland von One Generation Ahead vertrieben.