Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Singapur kann die Zählung von Covid-19-Fällen einstellen

Singapur hat seine Vision dafür dargelegt, wie das Leben aussehen wird, wenn die Covid-Pandemie zurückgeht, wobei Routinetests abgesagt und keine tägliche Zahl der Fälle veröffentlicht wird.

Stattdessen wird das Virus „wie die Grippe“ behandelt, wobei nur schwere Fälle, Intensivpflegekapazitäten und Todesfälle überwacht werden, um sicherzustellen, dass das Gesundheitssystem damit fertig wird – obwohl Impfstoffpässe und Grenztests Teil der „neuen Normalität“ sein werden.“ .

Ihre Pläne könnten eine Blaupause für Großbritannien sein, da sich Premierminister Boris Johnson darauf vorbereitet, heute seine Regeln für den “Freedom Day” am 19. Juli bekannt zu geben.

Singapurs Minister sagten: „Wir können nicht beseitigen [Covid].

“Aber wir können eine Epidemie in etwas weniger Bedrohliches verwandeln, wie Grippe, Hand-, Maul- und Klauenseuche oder Windpocken, und mit unserem Leben weitermachen.”

Singapur kann aufhören, die täglichen Gesamtzahlen von Covid-Fällen zu zählen, da die Minister ihre Vision für eine „neue Normalität“ darlegen, da das Virus wie eine Grippe behandelt wird (im Bild die Covid-Fälle in Singapur).

Die Minister beschrieben ihre Vision für die Zukunft der Covid-Pandemie und sagten, das Virus werde sich von einer Pandemie zu einer endemischen entwickeln, da Impfstoffe und verbesserte Behandlungen die Infektion und ihre Schwere reduzieren.

Dies bedeutet, dass es ein Teil des täglichen Lebens wird, ähnlich wie wir derzeit die Influenza behandeln.

“Weil die Wahrscheinlichkeit, an einer Grippe schwer zu erkranken, so gering ist, leben die Menschen damit”, schrieben die Minister in einem gemeinsamen Leitartikel der Zeitung Guardian. Straßenzeiten.

Sie setzen ihre täglichen Aktivitäten auch während der Grippesaison fort, treffen einfache Vorsichtsmaßnahmen oder erhalten eine jährliche Grippeschutzimpfung.

READ  Thailand: Die „Geisterstadt“ Phuket verstärkt die Coronavirus-Impfungen, um ihre Türen wieder für Touristen zu öffnen | Weltnachrichten

Dies wird in den kommenden Monaten unsere Priorität sein.

Angesichts der neuen Normalität sagen die Minister, dass sich die meisten Infizierten zu Hause erholen können, da geimpfte Menschen seltener im Krankenhaus behandelt werden müssen.

Sie sagen, dass diejenigen, die infizierte Menschen zu Hause behandeln, die Krankheit wahrscheinlich nicht bekommen, weil sie durch Impfstoffe geschützt werden.

Dies bedeutet, dass der Schwerpunkt weniger auf Einzelfallprüfungen und -verfolgung gelegt wird und stattdessen an Grenzen getestet wird, um die Bewegung gefährlicher Varianten und in großen Populationen zu stoppen, um zu verhindern, dass sie zu Superausbreitungsereignissen werden.

Schnelle Antigentests können verwendet werden, um das Vorhandensein großer Ausbrüche zu erkennen, bevor einzelne Fälle mit einem genaueren PCR-Test bestätigt werden.

Routinetests werden weitgehend wegfallen, da das Virus nach Plänen von Singapur mit Tupfern, die verwendet werden, um große Versammlungen sicher zu halten, weniger schwerwiegend wird (Dateifoto).

Routinetests werden weitgehend wegfallen, da das Virus nach Plänen von Singapur mit Tupfern, die verwendet werden, um große Versammlungen sicher zu halten, weniger schwerwiegend wird (Dateifoto).

Sobald die Diagnose bestätigt ist, muss sich die infizierte Person weiterhin selbst isolieren, aber die Kontakte müssen dies nicht automatisch tun.

Sie schrieben, dass die täglichen Covid-Infektionszahlen aufgrund weniger strenger Tests möglicherweise nicht mehr relevant sind.

Anstatt täglich die Zahl der Covid-19-Infektionen zu überwachen, werden wir uns auf die Ergebnisse konzentrieren: die Zahl der Menschen, die sehr krank sind, die Zahl der Personen auf der Intensivstation, die Zahl der Personen, die intubiert werden müssen, um zu bekommen Sauerstoff usw.

“Das ist ähnlich wie wir jetzt die Influenza überwachen.”

Vorausgesetzt, diese Zahlen bleiben innerhalb der saisonalen Parameter, mit denen das Gesundheitssystem umgehen kann, kann die Wirtschaft vollständig wiedereröffnet werden, während Großveranstaltungen und öffentliche Feiern wieder aufgenommen werden können.

READ  Anti-Impfung schwer an Covid erkrankt, nachdem behauptet wurde, dass Schläge „dumme Menschen“ töten würden | Welt | Nachrichten

Die Minister schrieben, dass auch internationale Reisen wieder aufgenommen werden, obwohl sie nur zwischen Ländern stattfinden werden, die das Virus auf ein endemisches Niveau reduziert haben.

Sie fügten hinzu, dass Grenzkontrollen und Impfpässe wahrscheinlich Teil der neuen Normalität seien.

Die Geschichte hat gezeigt, dass jede Pandemie ihren Lauf nehmen wird.

Wir müssen all unsere Energien, Ressourcen und Kreativität nutzen, um so schnell wie möglich zum gewünschten Endzustand zu gelangen.

Wissenschaft und menschlicher Einfallsreichtum werden sich letztendlich gegenüber Covid-19 durchsetzen.

Singapur wurde für eine der besten Covid-Reaktionen der Welt gelobt und hat bisher nur 62.000 Fälle des Virus und 36 Todesfälle verzeichnet.

Die Minister von Singapur sagten, Impfstoffpässe und Grenztests werden Teil der „neuen Normalität“, um riskante Variablen unter Kontrolle zu halten (Dateifoto).

Die Minister von Singapur sagten, Impfstoffpässe und Grenztests werden Teil der „neuen Normalität“, um riskante Variablen unter Kontrolle zu halten (Dateifoto).

Dies ist zum großen Teil auf strenge Grenzschließungen, strenge Tests und Kontaktverfolgung sowie Regeln wie das Tragen von Gesichtsmasken in der Öffentlichkeit und ein Verbot großer Versammlungen zurückzuführen.

Es hat jedoch an Orten wie Australien und dem nahe gelegenen Hongkong keine Null-Covid-Strategien verfolgt, wo selbst kleine Ausbrüche zu Massensperren führen, bis die Fälle wieder auf Null zurückgehen.

Während diese Strategie die Zahl der Fälle und Todesfälle niedrig hält und eine relative Rückkehr zum normalen Leben zwischen den Lockdowns ermöglicht, warnen Experten davor, dass sie langfristig nicht nachhaltig ist, da es unwahrscheinlich ist, dass wir Covid vollständig ausrotten können.

Alternativ könnten diese Orte gezwungen sein, eine Strategie nach Singapur-Art zu verfolgen, um wieder in die Weltwirtschaft einzusteigen, insbesondere wenn der internationale Reiseverkehr wieder aufgenommen wird und das Risiko von Importfällen steigt.

READ  Ein Republikaner aus Texas fragt: Können wir die Umlaufbahn des Mondes reparieren, um den Klimawandel zu bekämpfen? | Texas

Indem Boris Johnson heute seine eigenen Pläne für Großbritannien nach der Pandemie darlegt, wird erwartet, dass der 19. Juli mit der Aufhebung der Mandate zur sozialen Distanzierung, zum Tragen von Masken und zur Arbeit von zu Hause aus fast wieder normal werden wird.

Gaststätten müssen keine Kundendaten mehr sammeln, damit sie im Falle eines Ausbruchs zur Verfolgung und Rückverfolgung verwendet werden können.

Es wird erwartet, dass Herr Johnson auch eine Lockerung der strengen Reisebeschränkungen ankündigt, obwohl Impfstoffpässe und Grenztests wahrscheinlich Teil der „neuen Normalität“ sind.