Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Real Madrid – Stadt: die neuesten Nachrichten von Guardiolas Team

Pep Guardiola sagte, er werde am Mittwochmorgen vor dem Halbfinal-Rückspiel der Champions League zu Hause gegen Real Madrid eine endgültige Entscheidung über Kyle Walkers Fitness treffen.

Der Stadtchef bestätigte jedoch, dass der 6 Steine Er wäre nicht fit genug, um gegen den frischgebackenen spanischen Meister anzutreten.

Walker hat sich seit dem Auswärtsspiel im Viertelfinal-Rückspiel bei Atletico Madrid im vergangenen Monat eine Knöchelverletzung zugezogen.

Aber der englische Rechtsverteidiger kehrte am Dienstagmorgen zum Training zurück, als City seine Vorbereitungen vor der Reise nach Madrid intensivierte.

Stadt + | Melden Sie sich an, um auf exklusive Inhalte zuzugreifen

In einem Gespräch mit den Medien auf der Pressekonferenz vor dem Spiel am Dienstag gab der City-Chef bekannt, dass Walker bis Mittwoch weiterhin genau beobachten wird, bevor er eine endgültige Entscheidung über seine Vorbereitung trifft.

„Kyle hat heute trainiert und er geht weg.“ Guardiola wurde bestätigt.

„Morgen werden wir entscheiden – er ist drei Wochen ohne Training, aber wir sind froh, ihn zurück zu haben. Wir werden morgen entscheiden.“

„Ja, natürlich (wir haben als Rechtsverteidiger bessere Optionen, da Joao Cancelo auch nach seiner Sperre zur Verfügung steht).

„Joao ohne Zweifel. Er ist wirklich gut. Wir werden morgen mit Cale sehen, wie es ihm nach der Behandlung heute Abend und morgen geht. Dann werden wir entscheiden.“

Der Präsident bestätigte dies jedoch Steine Zähle nicht auf Mittwochabend.

Beim dramatischen 4:3-Hinspielsieg gegen den frisch gekürten spanischen Meister in der Föderation in der vergangenen Woche wurde das halbe Herz von England mit einem wiederkehrenden Muskelproblem herausgefordert.

Abonnieren Sie den offiziellen Man City-Podcast

und fragte ob Steine Er sei spielfähig, antwortete der Häuptling: „Nein. Es ist untauglich.“

Angesichts dessen, was nach dem Seven-Goal-Spiel in der vergangenen Woche ein weiterer spannender Abend zu werden verspricht, erwartet der Trainer ein ähnlich spannendes Spiel.

Während Real Madrid versucht, die vierzehnte europäische Krone zu gewinnen, versucht City, das zweite Jahr in Folge das Finale zu erreichen und zum ersten Mal in unserer Geschichte den Pokal zu gewinnen.

„Wir sind zwei gute Teams. Das haben wir vor einer Woche gesehen, als wir gespielt haben. Sie sind spanischer Meister. Wir versuchen, Meister zu werden.“

„Beide Teams sind gut. Ich habe vor einer Woche gesagt, dass wir gewinnen wollen und versuchen, das zweite Jahr in Folge ein weiteres Finale zu erreichen.

„(Aber es gibt) keine Garantie dafür, dass die gleichen Spieler auf die gleiche Weise spielen. Ich weiß nicht, was morgen passieren wird. Wir werden versuchen, das Spiel mit der bestmöglichen Mannschaft zu gewinnen.“

CITYZENS: – Sagen Sie das Ergebnis voraus_Real Madrid gegen City_all

Siehe auch  Dias & Silva - Rallye UCLs Endverteidigung