Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Legion PS5 und Xbox Series X erhalten am 1. Juni einen 60-fps-Leistungsmodus. • Eurogamer.net

Ubisoft gab bekannt, dass Watch Dogs: Legion auf PlayStation 5 und Xbox Series X am 1. Juni einen 60-fps-Leistungsmodus erhält.

Die Werbung kommt herein Blogeintrag Details zu Änderungen, die an der Legion-Roadmap am Inhalt vorgenommen wurden. Das Update 4.5 sollte ursprünglich Ende Mai veröffentlicht werden, wurde jedoch jetzt auf den 1. Juni verschoben, “um sicherzustellen, dass die verschiedenen Teams, die an separaten Inhalten arbeiten, die Zeit haben, die sie benötigen, um die bestmöglichen Spielerlebnisse zu erzielen.”

“Diese zusätzliche Zeit ermöglicht es uns auch, Fehler in TU 4.0 zu beheben und die Lebensqualität weiter zu verbessern”, fügte Ubisoft hinzu.

Sowie Digitale Gießerei Letztes Jahr wurde Watch Dogs: Legion mit 30 Bildern pro Sekunde auf allen drei Plattformen der nächsten Generation gestartet: PS5, Xbox Series X und S.

Die komplette Übersicht über Watch Dogs: Legion, die auf den Konsolen PS5, Xbox Series X und Series S ausgeführt wird.

Der Leistungsmodus ist Teil von TU 4.5. Es beinhaltet auch die Möglichkeit, mit Freunden in derselben Konsolenfamilie zu spielen, sodass Xbox One-Spieler mit Xbox Series X und S und PlayStation 4-Spieler mit denen auf PS5 spielen können. Ebenfalls am 1. Juni erschien die neue Aktivistin Helen.

Bloodline Story DLC wird voraussichtlich Anfang Juli mit dem Hauptupdate 5.0 veröffentlicht. Dies fügt auch Aiden und Wrench zum Hauptspiel hinzu.

Ubisoft hat jedoch die PVP-Modi Invasion und Extraktion auf das August-Update verschoben. Assassin’s Creed Crossover soll im August mit einem neuen spielbaren Helden Darcy herauskommen. “Wir möchten mehr Zeit in die Abstimmung des öffentlichen und des privaten Sektors investieren, da es für uns wichtig ist, Ihnen ein reibungsloses und angenehmes Schutzerlebnis zu bieten”, erklärte Ubisoft.

READ  WhatsApp funktioniert nach und nach nicht mehr, wenn Sie der neuen Datenschutzrichtlinie nicht zustimmen