Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Kylian Mbappe ist nicht der einzige Spieler, den Liverpool im Januar-Transferfenster verpflichten könnte

Kylian Mbappe ist nicht der einzige Spieler, den Liverpool im Januar-Transferfenster verpflichten könnte

Kylian Mbappe ist ein Name, der mit Liverpool nicht verschwinden wird.

Der französische Stürmer, dessen Vertrag bei Paris Saint-Germain nun in den letzten sechs Monaten läuft, kann noch vor dem Sommer mit Vereinen über einen möglichen Transfer verhandeln.

Liverpool wird erneut als potenzielles Ziel für den produktiven Stürmer genannt, den sie ablösefrei verpflichten können, sobald sein aktueller Vertrag am Ende der laufenden Saison ausläuft.

Allerdings ist Mbappe nicht der einzige Spieler, den die Reds ohne Ablösesumme verpflichten könnten. Wir haben uns unten fünf weitere Namen angesehen, die im Rahmen einer vorvertraglichen Vereinbarung ins Visier genommen werden könnten.

Lesen Sie mehr: Liverpool muss im Januar eine Transferentscheidung für vier Spieler treffen, da sich die Pläne ändern

LESEN SIE MEHR: Liverpool muss auf einen Transfer von 35 Millionen Pfund warten, da Jürgen Klopp unerwarteten Auftrieb erhält

Mario Hermoso, Atlético Madrid

Der 28-jährige Innenverteidiger begann seine Karriere beim spanischen Spitzenklub Real Madrid und spielt heute für den Lokalrivalen Atlético.

Siehe auch  Anti-Olympia-Kampagne gewinnt in Japan an Dynamik, Online-Sportnachrichten
Siehe auch  Manchester City eröffnet Gespräche über den Transfer von Jack Grealish mit Aston Villa | Manchester