Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Genesis GV80 2021 UK Testbericht

Der SUV fühlt sich weicher und komfortorientierter an als die weniger flinke Limousine. In einem sehr engen Tempo auf genau dem richtigen Untergrund rutscht eine bestimmte Landyacht in die Art und Weise, wie sie die Straße handhabt, was total Spaß machen kann.

Der Lenker ist mittelschwer, aber leicht und fühlt sich leicht wollig an, und das Bremspedal ist in der Kraftunterstützung ähnlich groß. Dies sind identische Versuche, den körperlichen Stress beim Autofahren zu reduzieren, aber sie lassen es oft nicht wirklich distanziert und mysteriös erscheinen.

Auf getesteten Straßen, die schneller befahren werden, kann der GV80 Schwierigkeiten haben, eine gute Körperkontrolle und ein stabiles Fahrverhalten beizubehalten. Es schwebt seitlich auf seinen Naben über Abflüssen und anderen asymmetrischen Eingängen und schwankt und senkt sich auf eine Weise, die sicherlich nicht das letzte Wort in Sachen Komfort ist. So wird die Langwellen-Compliance, die auf Bundesstraßen und Autobahnen möglicherweise das größte dynamische Verkaufsargument des Autos ist, auf Bundesstraßen und bei höheren Geschwindigkeiten unerwünscht schlampig; Und während der Einbau der adaptiven Dämpfer im Fahrmodus Sport die seitliche Karosseriekontrolle etwas verbessert, ist es eine etwas nominelle Überarbeitung.

Und so können die optionalen 22-Zoll-Leichtmetallfelgen des GV80 von gebrochenen Oberflächen wegstrahlen, um die spürbare Abnutzung zu isolieren, die Sie möglicherweise von ihm erwarten. Diese größeren Felgen können vermieden werden, wenn Sie nach einem Ersatz fragen 20 Zoll Felgen und Käufern, die einen großen SUV wollen, der sein Potenzial als Luxusfahrzeug bis ins letzte Detail ausschöpft, wird davon abgeraten, diese Option außer Kraft zu setzen. Ohne ihn wäre der GV80 kein leichtes Nutzfahrzeug: Er ist insgesamt sehr leise und kultiviert, lässt sich leicht positionieren und meistert sanfte, sanfte, ruhige Kurven, wenn die Federung relativ sanft ausgeübt wird. Aber es ist ein Auto, dessen Reitdecke nur so weit reicht.

Siehe auch  Aufstand der Anleihenhändler

Der Reihensechszylinder-Diesel ist jedoch definitiv eine gute Werbung für die Marke Genesis. Basierend auf dieser Anleitung ist er so reaktionsschnell, geschmeidig, kraftvoll und drehfreudig wie jeder vergleichbare Sechs-Kolben-Diesel, mit dem Sie ihn von Mercedes oder Land Rover vergleichen können, und läuft wahrscheinlich leiser als einige dieser Konkurrenten und Optionen. Bei niedrigen Drehzahlen fast unhörbar, fährt es sich dank seiner schnellen und intuitiven automatischen Gangwahl mühelos und kann die Geschwindigkeit in einer Geschwindigkeit erhöhen, die durch den scheinbar fehlenden mechanischen Aufwand kontrastiert wird.