Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Europäische Union am Rande eines Abgrunds: Schwedens “Trauer” um das Vereinigte Königreich nach dem Brexit “könnte sich schnell in eine Scheidung verwandeln” Die Welt | Nachrichten

Die Spannungen innerhalb des Blocks nehmen weiter zu, obwohl Brüssel nun offenbar einen Impfstoff unter Kontrolle bringt. Statistiken für Mai zeigen, dass mehr als 20 Prozent der Bevölkerung in den Mitgliedstaaten inzwischen geimpft wurden, und Malta ist führend, da die Hälfte seiner Bürger den Impfstoff erhält. Dies hat jedoch die Eskalation der Skepsis in Europa in der gesamten Europäischen Union nicht gestoppt, mit Erinnerungen an die Europäische Kommission – angeführt von Präsidentin Ursula von der Leyen – und ihre Behandlung der Pandemie, die in den Köpfen einiger Menschen noch frisch ist.

Der Beginn der Umsetzung bedrohte die diplomatischen Beziehungen zu Ländern wie dem Vereinigten Königreich und Australien, da Uneinigkeit darüber bestand, ob im Block hergestellte Impfstoffe eingeführt werden sollten, bevor die Mitgliedstaaten ihren Anteil am Impfstoff erhalten.

Als die Europäische Union Schwierigkeiten hatte, mit der Nachfrage Schritt zu halten, schien Großbritannien weit entfernt von den Fesseln Brüssels zu gedeihen – da Großbritannien in der Lage ist, so viele Impfstoffe zu finanzieren und zu bestellen, wie es will.

Der Ansatz Großbritanniens, alle Anstrengungen in den frühen Tagen eines Impfstoff-Rollouts zu unternehmen, lag außerhalb der Europäischen Union, die länger brauchte, um Pharmaunternehmen zu finanzieren und Schläge zu kaufen.

Dies hat einige zu der Frage geführt, ob andere Mitgliedstaaten im Block bleiben sollten.

Unmittelbar nach dem Brexit im Jahr 2016 erklärte David Wimmer, ein europäischer Stipendiat bei Young Professionals in Foreign Policy, wie und warum Schweden dem Weg Großbritanniens folgen könnte.

Er wies darauf hin, dass das europäische Projekt “lange Zeit unter der doppelten Aufgabe gelitten hat, Staaten in eine supranationale föderale Einheit zu integrieren und den gesamten europäischen Kontinent zu vereinen”.

READ  Donald Trump News: Der Autor teilt den Grund für die Bettwäsche von Melania und Trump | Die Welt | Nachrichten

In seinem diplomatischen Brief schrieb Wimmer: „Die Expansion des Vereinigten Königreichs sowie der nordischen und osteuropäischen Staaten zeigt, dass die Gründungsstaaten ein europaweites Projekt der vollständigen Integration vorziehen.

Nur in: Die Europäische Union am Rande des Abgrunds: Schweden hat beantragt, die “goldene Chance” des britischen Abkommens zu nutzen

Schweden und das Vereinigte Königreich hatten im Block immer eine starke Freundschaft. Berichten zufolge stimmten die beiden Länder zwischen 2009 und 2015 zusammen mit 88 Prozent der Stimmen.

Die Länder führten auch erfolgreich die beispiellosen Kosten für die Sicherung der ersten Haushaltskürzung der Europäischen Union im Jahr 2013 an.

Ein Ausschuss einflussreicher Kommentatoren und Politiker hat diese Bedenken hinsichtlich des Austritts Schwedens aus der Europäischen Union empfohlen und die Nordmächte in Dänemark und Stockholm aufgefordert, ihre Verbindungen zum Block zu brechen.

Mark Brolin, Jean-Eric Gustafson, Hill Hagenau, Ula Klotzer und Irna Byarnadottir aus Schweden, Dänemark, Norwegen, Finnland und Island haben gemeinsam einen Meinungsbeitrag verfasst, in dem auch dargelegt wurde, wie sich die Europäische Union gegen blockkritische Wähler wenden würde.

Sie sagten, dass “aufgrund des wachsenden Misstrauens der Wähler gegenüber der Europäischen Union viele Mitgliedstaaten zu Hause unter politischer Instabilität leiden”.

Der Ausschuss stellte fest, dass es auch “zunehmende Reibung” zwischen Mitgliedstaaten gibt, die “unvereinbare Ziele” innerhalb der Europäischen Union verfolgen.

Der Artikel, der 2017 in Aftonbladet veröffentlicht wurde, fuhr fort: „Das sogenannte Ende des Friedens ist somit zu einem Streitpunkt geworden.

„Die öffentliche Debatte ist eingeschränkter als je zuvor seit dem demokratischen Übergang. Die Behandlung von Kritikern der Europäischen Union scheint niedrige moralische Standards gesetzt zu haben.

READ  Erdbeben in Indonesien: mindestens sieben Tote auf der Insel Java | Indonesien

“Menschen?” Sprecher der Europäischen Union gaben den Wählern die höchste Bewertung und unterstützten die Union.

Wenn die Abstimmung mit Skepsis vermischt ist, wird ein großer Teil der Europäer als engstirnig, altmodisch und entfremdet oder in der Macht der “dunklen Mächte” beschrieben.