Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Emma Hayes verbringt nach einer Notfall-Hysterektomie Zeit außerhalb von Chelsea | Chelsea-Frauen

Emma Hayes gab bekannt, dass sie letzten Dienstag eine Notfall-Hysterektomie hatte und „Zeit und Geduld brauchen wird, um wieder vollständig gesund zu werden“. Das Chelsea-Frauen Der Manager sagte nicht, wie lange Sie voraussichtlich von der Arbeit fernbleiben werden.

Hayes schrieb in einer Erklärung weiter Chelsea-Website Dass die Operation mit ihrem „andauernden Kampf gegen Endometriose“ zusammenhängt – einem Zustand, bei dem Gewebe, das der Gebärmutterschleimhaut ähnelt, an anderen Stellen wie den Eierstöcken und Eileitern wächst.

Hayes sagte, ihre Assistenten Dennis Reddy und Paul Green würden das Team in ihrer Abwesenheit übernehmen. Das nächste Spiel von Chelsea findet am Sonntag in Everton statt, und am darauffolgenden Donnerstag beginnen sie ihre Champions-League-Saison bei Paris Saint-Germain.

In Bezug auf die Spieler schrieb Hayes: „Wir haben keinen Zweifel daran, dass sie alles tun werden, um ihr Niveau hoch zu halten. Für unsere Fans hätten Sie mich jede Woche von der anderen Seite des Feldes aus meine Stimme erheben sollen, aber jetzt möchte ich es tun Ich höre dich lauter, weil ich zu Hause sitzen werde. Ich schaue mir die Mannschaft im Fernsehen an, bis ich zurückkomme.

„Ich weiß, dass Sie respektieren werden, dass meine Gesundheit an erster Stelle steht, und zu diesem Zeitpunkt muss ich priorisieren, was ich für mich tun muss. Ich gehe davon aus, dass ich mich vollständig erholen werde, und freue mich darauf, Sie in absehbarer Zeit wiederzusehen.“

Siehe auch  Fußballnachrichten - Robert Lewandowski wird zum zweiten Mal in Folge zum deutschen Fußballer des Jahres gekürt