Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Ein “unglaublicher” Spieler kürzt sein Gehalt, um zu Barcelona zu wechseln, ein Schlag für Leeds United

Foto von Kathryn Evil / Paul / AFP über Getty Images

Berichten zufolge hat Leeds United einen schweren Schlag erlitten, um Sergio Aguero auf die Island Road zu bringen.

Aguero werde während der Sommer-Transferperiode nach seiner Abreise aus Manchester City zu Barcelona wechseln, sagte er Sport.

In dem Bericht wurde in der spanischen Veröffentlichung behauptet, der argentinische Stürmer habe sein Gehalt gekürzt und einem Deal zugestimmt, nach Barcelona zu ziehen und mit seinem Landsmann und guten Freund Lionel Messi zu spielen.

Wo wird der beste Mann in 10 Jahren in Ihrem Club sein? Fußballmanager Erfahrung 2021

BridTV

1871

Wo wird der beste Mann in 10 Jahren in Ihrem Club sein? Fußballmanager Erfahrung 2021

780125

780125

Center

UCsIwxKQajD9zPQA4SufVXgg

Elecspo (YouTube)

https://yt3.ggpht.com/a/AATXAJxUznA4lOkmaqkQUT9LEkoByQ5fpNm5IHUYaw=s800-ck-c0xffffffff-no-rj-mo

Der Bericht wird ein Schlag für Leeds sein, der Berichten zufolge daran interessiert ist, den ehemaligen Stürmer von Atletico Madrid diesen Sommer auf die Elland Road zu bringen.

Der tägliche Stern Ich erwähnte Anfang dieses Monats, dass Leeds zu den Vereinen gehört, die die Dienste des 32-jährigen Stürmers sichern wollen – City-Trainer Pep Guardiola beschrieb ihn auf Goal.com unter “unglaublich” Februar 2020 – In einem kostenlosen Transfer in diesem Sommer.

Der legendäre Stürmer der Premier League scheint jedoch auf dem Weg nach Barcelona zu sein.

Clive Mason / Getty Images

Man kann verstehen warum.

Es ist wahr, dass Leeds ein riesiger Verein ist, aber die Weißen werden in absehbarer Zeit nicht um Ehrentitel oder um die Plätze in der Champions League kämpfen.

Aguero ist es gewohnt, nationale Meistertitel zu gewinnen und in der Champions League anzutreten, und in Barcelona wird er dies auch weiterhin tun.

In anderen Nachrichten sagt Mickey Hazard, er habe “gekämpft”, dass er “nicht sicher” sei, dass Tottenham einen 45-jährigen Spieler unter Gerüchten ernennen sollte.

READ  Dias & Silva - Rallye UCLs Endverteidigung