Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Die Reiseregeln in Spanien haben sich zu Beschränkungen für ungeimpfte Jugendliche geändert

Spanien hat angekündigt, die Reiseregeln für britische Teenager zu lockern, die vor den Halbzeitferien in das Land einreisen.

Ab Montag, dem 14. Februar, ändern sich die Regeln, um ungeimpften Kindern die Einreise nach Spanien zu ermöglichen Negativer PCR-TestBBC-Berichte.

Derzeit müssen alle 12 Jahre oder älter sein Vollständig geimpft In das Land einzureisen, zwingt viele Familien im ganzen Land dazu, Flüge in der nächsten Woche aufgrund des Impfstatus zu stornieren.

Spanisch Tourismus Minister Fernando Valdes sagte der BBC, dass Personen im Alter von 12 bis 17 Jahren, die nicht geimpft wurden oder keine zweite Dosis erhalten haben, nach Spanien reisen können, wenn sie innerhalb von 72 Stunden nach ihrer Ankunft einen negativen PCR-Test haben.

Im Gespräch mit BBCEr sagte: „Großbritannien ist unser Hauptmarkt.

„Wir waren schon immer daran interessiert, die Beschränkungen zwischen den beiden Ländern zu lockern“, fügte er hinzu.

Die Beschränkungen werden am 13. Februar um 23 Uhr aufgehoben.

An alle anderen Reisenden aus NordirlandSeit der vollständigen Impfung (mit zwei Dosen eines Zweidosen-Impfstoffs oder einer Dosis eines Einzeldosis-Impfstoffs) sind mindestens 14 Tage vor der Ankunft in Spanien vergangen.

Ihre Impfdaten müssen angegeben werden und Ihre letzte Dosis muss innerhalb von 270 Tagen vor der Reise nach Spanien verabreicht worden sein.

Wenn Sie Ihre Impfung (mit zwei Dosen eines Zwei-Dosis-Impfstoffs oder einer Dosis eines Einzeldosis-Impfstoffs) mehr als 270 Tage vor Ihrer Reise nach Spanien abgeschlossen haben, müssen Sie nachweisen können, dass Sie eine Auffrischimpfung erhalten haben.

Nach den aktuellen Verfahren der spanischen Regierung können Sie nur aus Spanien einreisen Vereinigtes Königreich Für touristische Zwecke, wenn Sie einen gültigen Nachweis über die Erfüllung der oben genannten Impfanforderungen vorlegen können.

Siehe auch  „Es ist an der Zeit, Gas zu geben“, sagt Boris Johnson, als er eine vierwöchige Verzögerung ankündigt, um den Lockdown zu beenden

Um die neuesten Nachrichten zu erhaltenMelden Sie sich direkt in Ihrem Posteingang für unseren Newsletter an Hier.