Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Die deutsche Läuferin Alika Schmidt zeigt ihr Bootcamp-Workout

Die deutsche Läuferin Alika Schmidt zeigt ihr Bootcamp-Workout

Getty Image/Soeren Stache/Image Alliance

Die deutsche Läuferin/Hürdenläuferin und Laufstegmodel Alika Schmidt befindet sich derzeit in einem Trainingslager in Südafrika, oder „Südafrika“, wie sie es auf Deutsch sagt.

Dies ist nur ein Anfang auf dem Weg zur Aufstellung der deutschen Nationalmannschaft für die Olympischen Sommerspiele 2024.

Von den globalen Medien zur „Sexiest Athlete in the World“ gekürt zu werden, tat ihrem sportlichen Erfolg keinen Abbruch. Alica Schmidt hat eine sehr realistische Chance, es zu den Olympischen Spielen zu schaffen, und sie wurde kürzlich Vierte im 400-Meter-Hürdenlauf und Erste in der 4×200-Meter-Staffel.

Sie feierte diese Erfolge auf der Rennstrecke mit einem Video mit dem Titel „500 Days to Paris“, das im März auf ihren Social-Media-Kanälen gepostet wurde.

Mit 3,7 Millionen Followern auf Instagram und 1,1 Millionen Followern auf TikTok werden die Trainingsvideos und Workouts von Alica Schmidt regelmäßig von Millionen angesehen und sie hat sich zu einem der aufstrebenden Stars Europas entwickelt. Und wenn sie nicht gerade trainiert, ist Schmidt Model und läuft für Marken wie Boss über den Laufsteg.

Alicas neuestes Video zeigt Bootcamp-Übungen und ihre Anhänger lieben die Anstrengung. Hier ist eine Videozusammenfassung ihres Tages:

Schmidt zeigte auch die Trainingskleidung des Bosses im Ring:

Schwarz-auf-Schwarz-Trackwear ist Alica Schmidts unverkennbarer Look:

In ihrem neusten TikTok schrieben ihre Follower:

„Ich liebe dich, aber ich verstehe kein Wort!!“

„Königin des Rings.“

Die weltweite (Freiluft-)Leichtathletikstrecke beginnt im April und dauert bis zum Frühsommer. Es wird also heißer in ihrer Welt.

Lesen Sie weiter: Die deutsche Sprinterin Alika Schmidt fährt mit einem beeindruckenden Hürden-Warm-up blitzschnell
Siehe auch  Bundespräsident Buchenwald sagt, es erinnere an die "Barbarei" der Nazis.