Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Die Bundeswehr erhält ihren dritten Airbus A350

Die Bundeswehr erhält ihren dritten Airbus A350

Die Bundeswehr hat ihren dritten Airbus A350 von Lufthansa Technik nach einem Regierungsumbau übernommen.

Das Flugzeug wurde 10+02 registriert und nach dem ersten Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland Theodor Heuss getauft.

Damit verfügt die Bundeswehr nun über folgende drei Airbus A350:

  • 10 + 01 – Konrad Adenauer
  • 10 + 02 – Kurt Schumacher
  • 10 + 03 – Theodor Heuss

Kommentare der Geschäftsführung …


Sam Almo-Milkin, CC BY-SA 4.0 https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0über WikimediaCommons

Zur Lieferung sagte Michael von Putkammer, Vice President, Private Aircraft Services bei Lufthansa Technic:

„Erst im vergangenen November haben wir unseren Konrad Adenauer offiziell an die Bundeswehr übergeben und jetzt markiert Theodor Heuss bereits den zweiten A350 mit kompletter Regierungskabine für unsere geschätzten Kunden.“

„Damit bleibt es das größte termin- und budgetgerechte Modernisierungsprogramm in der Geschichte der Bundesflotte, für das ich unseren hochqualifizierten und hochmotivierten Mitarbeitern meinen herzlichen Dank aussprechen möchte.“

Es wird auch davon ausgegangen, dass das dritte Flugzeug einer vollständigen Umrüstung durch die Regierung unterzogen wird.

Andere A350 der Bundeswehr …


Die Bundeswehr erhält ihren dritten Airbus A350
Bildquelle: Airbus.

Die 10+02 wurde im Oktober 2021 vom Werk zu Lufthansa Technik verlegt, wo der Geschäftsbereich Private Aircraft Services des Unternehmens seitdem das hochgradig kundenspezifische IGM installiert hat
Höchste Standards an Funktionalität, Konnektivität, Komfort und Privatsphäre für VIP-Reisen.

Ein angrenzender Kabinenbereich flankiert den Innenraum für begleitende Delegationen.

Um ihnen den Aufenthalt an Bord so angenehm wie möglich zu gestalten, hat Lufthansa Technik nicht nur bequeme Sitze mit ausreichend Sitzfläche, sondern auch eine ordentliche Anzahl an privaten Bädern und eine moderne Küche eingebaut.

Es bleibt klar, dass diese Flugzeuge die Art und Weise revolutionieren werden, wie führende Politiker der Welt und andere, die diese Flugzeuge benutzen, reisen werden.

Siehe auch  Die aktuellen Einrichtungstrends – es wird bunt