Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Die Arbeitsräume der Kielhöfe bei EFFEKT orientieren sich am Kieler architektonischen Erbe

Im Bemühen um eine adaptive Nachnutzung schlägt EFFEKT vor, die „Kielhöfe“ in ein verlassenes Ensemble historischer Gebäude in der Kieler Innenstadt umzuwandeln. Die verlassenen Gebäude beherbergten die Redaktion und die Druckerei der deutschen Zeitung Keller Nachrichten. Der Verlag hatte den Geist des Viertels geprägt, einen ganzen Wohnblock besetzt und alle Ebenen der Zeitungsproduktion von der Redaktion über den Druck bis zum Vertrieb beherbergt. Im Wandel der Zeiten und dem Wandel hin zu digitalen Medien haben alte Produktionsstätten endgültig ihre Pforten geschlossen. Nun möchte das Team von EFFEKT die physische Präsenz am Arbeitsplatz von kieler nachrichten und ihre Bedeutung in einem viel breiteren Kontext überdenken.

Kehlhoff-Effekt
Bilder von EFFEKT

Mit dem Hauptprojekt Kielhöfe, Wirkung Es beleuchtet die Entwicklung der Medienkommunikation und überdenkt die Aktivitäten, die einen Anteil an der Kommunikation haben Wie Essen, Kreieren, Herstellen, Erneuern und Geselligkeit. Die Entwicklung des Industrieareals zu einem lebendigen, gemischt genutzten Quartierszentrum wird ein wesentlicher Bestandteil der Erneuerung und ein Treiber der Revitalisierung der Kieler Innenstadt. Während Fleethörn das Nachrichtenzentrum in Kiel bleibt, werden die Einheimischen direkt in das Herz der Zeitung eingeladen, indem die Funktionen der Zeitung integriert, in das städtische Gefüge integriert und mit neuen und relevanten Kulturprogrammen integriert werden.

Kehlhoff-Effekt

EFFEKT gestaltet die Sanierung der Kielhöfe unter Berücksichtigung der einzigartigen architektonischen Identität der Stadt Kiel. Das Team versucht, den „architektonischen Code“ aufzudecken und in eine zeitgenössische natürliche Hybridisierung zu übersetzen. Dabei geht es um eine durchdachte Integration von Detail, Ornament und Materialität. Um den erheblichen Höhenunterschied zwischen den Gebäuden und der Straße zu vermitteln, plant und programmiert das Team den Fußgängerhofbereich sorgfältig. Hier können Besucher auf Straßenebene durch den Innenhof filtern und Zugang zu einem großen Speisesaal, Tagungseinrichtungen und Veranstaltungsräumen erhalten. Darüber befinden sich Büros und Co-Working-Spaces, eine Reihe öffentlich zugänglicher Dachgärten sowie ein großer Wintergarten und Veranstaltungsräume auf dem Dach der Druckmaschine.

Siehe auch  Real Madrids Verstand bringt dem jungen Barcelona-Team Ronald Koeman eine Lektion in El Clásico bei

Kehlhoff-EffektKehlhoff-EffektKehlhoff-EffektKehlhoff-Effekt