Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Deutsche Unternehmen gehen Versorgungsprobleme mit neuen Frachtmanagementdiensten an

Hauptsitz in Deutschland SeaRenergy hat sich mit seiner Tochtergesellschaft Asian Spirit Steamship (ASSC) zusammengetan, um Frachttransportdienste für die Offshore-Wind-Lieferkette in der deutschen Nordsee anzubieten.

Laut SeaRenergy wirkt sich die Ausweitung von Offshore-Energieprojekten zusammen mit dem Rückstand aufgrund der Coronavirus-Pandemie auf die Nachfrage nach Versorgungsschiffen in der Nordsee aus.

Infolgedessen stehen Windparkbetreiber laut den Partnern vor Herausforderungen bei Mietpreisen und Schiffsverfügbarkeit.

Um dieser Marktentwicklung gerecht zu werden, haben SeaRenergy und ASSC eine alternative Lösung entwickelt, die sich nicht auf Offshore-Spotmärkte in Aberdeen, Bergen oder Den Helder verlässt, sondern darauf, dass ein Schiff für Kunden aus Emden leicht verfügbar ist.

Für Frachttransportdienste werden die Partner das Ulstein DP2 UT 775 LN-Schiff mit dem Namen verwenden Emder GeistEs umfasst eine Fläche von 635 Quadratkilometern.

Quelle: SeaRenergy

Basisleistungen werden Abwasserrückführung, Container- und Kühltransporte umfassen, Mehrwertleistungen wie Warehousing, Onshore-Warehousing, Containerbefüllung und -vermietung sowie Müllentsorgung runden das Leistungsspektrum ab.

Keine Mobs und Kündigungen zum oder vom Haupthafen Emden, ganzjährige kurzfristige Schiffsverfügbarkeit und die Möglichkeit, feste Raten festzulegen, ermöglichen eine zuverlässige Projektbudgetierung. Die Anforderung unseres Dienstes reduziert die Verpflichtungen unserer Kunden im Vergleich zu Mietern erheblich„, Er sagte Nico Tunesiendas führende Marinedienstleistungsprodukt von SeaRenergy.

In der deutschen Nordsee befinden sich mehrere Offshore-Windparks, darunter 402 MW Veja Mate, 582 MW Gode Wind 1 & 2, 312 MW Borkum Riffgrund 1 und 400 MW Bard Offshore 1.

Folgen Sie offshoreWIND.biz unter:

Siehe auch  Carlow Nationalist - Carlows Schüler genossen die Verbindung mit dem Astronauten der Internationalen Raumstation