Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

COVID-19: Die Coronavirus-Fälle in Großbritannien Indien steigen seit letzter Woche um 5.472 auf über 12.000 | Nachrichten aus Großbritannien

Die Zahl der indischen COVID-Fälle, auch bekannt als Delta, ist seit letzter Woche um mehr als 5.000 gestiegen.

Die Fälle der Variante stiegen laut Public Health England (PHE) um 5.472 auf 12.431.

PHE-Beamte sagten am Donnerstag, dass die Delta-Variante nun Alpha (Kent) als die dominanteste in Großbritannien überholt habe.

Sie warnten auch, dass es von Delta „frühe Hinweise darauf gibt, dass ein erhöhtes Risiko für eine Krankenhauseinweisung bestehen könnte“, aber mehr Daten sind erforderlich, um dies zu bestätigen.

Am stärksten betroffen ist nach wie vor Bolton mit einem Anstieg der Fälle von 795 auf 2.149 und Blackburn mit Darwin, bei dem 368 neue Fälle verzeichnet wurden, was einer Gesamtzahl von 724 entspricht.

Laut PHE gibt es ermutigende Anzeichen dafür, dass die Übertragungsraten in Bolton zurückgehen und dass Maßnahmen wie eine Zunahme von Handytests erfolgreich zur Verringerung der Verbreitung beigetragen haben.

Am Donnerstag zuvor sagte Verkehrsminister Grant Shapps die Entscheidung, umzuziehen Portugal von grün zu bernsteinfarben Reiseliste Grund waren Bedenken hinsichtlich der nepalesischen Mutation der indischen Variante.

Infolgedessen habe sich Portugals Positivitätsrate “seit der letzten Überprüfung fast verdoppelt”, sagte er.

Dr. Jenny Harris, Geschäftsführerin der britischen Gesundheitsbehörde, sagte zu den neuen Zahlen: „Da sich diese Variante jetzt in ganz Großbritannien verbreitet, ist es nach wie vor wichtig, dass wir alle weiterhin so wachsam wie möglich sind.

„Man kann Variablen manipulieren, indem man den Übergang manipuliert manipulate COVID-19 Als Ganzes. Arbeiten Sie von zu Hause aus, wo Sie können, und üben Sie jederzeit “Hände, Gesicht, Raum und frische Luft”.

“Wenn Sie sich qualifizieren und noch nicht haben, beantragen Sie bitte die Impfung und stellen Sie sicher, dass Sie die zweite bekommen. Das wird Leben retten.”

READ  Europa verstaatlicht Fluggesellschaften aktiv

PHE sagte auch, dass Ausbrüche und Delta-Varianten-Cluster in Grund- und Sekundarschulen auf niedrigem Niveau seien, dass es jedoch in den letzten Wochen einen leichten Anstieg gegeben habe, entsprechend dem in der Gemeinde vorherrschenden höheren Niveau.

Die neuesten PHE-Daten zeigen, dass 97 Fälle bestätigt wurden Coronavirus Ausbrüche in Primar- und Sekundarschulen, die in den letzten vier Wochen mindestens einen assoziierten Variablenfall hatten.

Dies entspricht etwa einer von 250 Schulen.

Eine separate Sky News-Analyse zeigte, dass die Delta-Variable Es ist mittlerweile in einem Fünftel der Gemeindegebiete dominant in England.

Daten des Wellcome Sanger Institute zeigen, dass die Variante in 67 von 315 lokalen Behörden (21%) mehr als die Hälfte der Fälle ausmachte, in denen mindestens fünf Fälle gefunden wurden – für die zwei Wochen bis zum 22. Mai.

Insgesamt hatten 230 Kommunen (73 %) bis zu diesem Zeitpunkt mindestens einen Fall der Variante gemeldet.