Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Covid-19: Britische Pässe für das Coronavirus für Reisen ins Ausland stehen laut Griechenland “unmittelbar bevor” UK Nachrichten

Die griechische Regierung hat gesagt, dass die Covid-Pässe, mit denen die Briten diesen Sommer ins Ausland reisen können, “kommen”.

Bei vielen ausländischen Urlaubszielen müssen Besucher dagegen geimpft werden Covid-19 Oder legen Sie vor der Einreise den Nachweis eines kürzlich durchgeführten negativen Tests vor.

Mit Coronavirus-Pässen, auch als Gesundheitszertifikate bezeichnet, können Urlauber diese Anforderung erfüllen.

Live-COVID-Updates aus Großbritannien und der ganzen Welt

Die Times Harry Theoharis, Griechenlands Tourismusminister, berichtete, sein Land sei bereit, zweimal geimpfte britische Touristen und die handschriftliche NHS-Karte aufzunehmen, auf der der Name der Person, der verabreichte Impfstoff und die erhaltenen Daten angegeben sind. Impfung – Es wird ein ausreichender Nachweis für die Bestäubung vorliegen.

Ein Sprecher von Herrn Theoharis sagte Sky News jedoch, dass nur offizielle Dokumente akzeptiert werden – und dass die griechische Regierung versteht, dass das britische Gesundheitszertifikat verfügbar sein wird.

Sie sagten: “Wir akzeptieren nur offizielle Dokumente der zuständigen britischen Behörden, die die Einzelheiten der Impfung belegen.

„Wenn jemand Dokumente hat, die von niemandem ausgestellt wurden, benötigen wir einen negativen Test.

“Wir verstehen, dass bald eine Gesundheitserlaubnis ausgestellt wird.”

Der Tourismus ist ein wichtiger Wirtschaftszweig der griechischen Wirtschaft, und der Rückgang der Reiseeinnahmen in Verbindung mit den Auswirkungen lokaler Sperrmaßnahmen hat dazu beigetragen, dass das Land in eine Rezession geriet.

Bitte verwenden Sie den Chrome-Browser für einen leicht zugänglichen Videoplayer

Wir können einen Urlaub buchen

Griechenland sagte, dass seine Tourismusdienste am 15. Mai wiedereröffnet werden, wenn das Reiseverbot zwischen verschiedenen Teilen des Landes ebenfalls aufgehoben wird.

Nach dem Fahrplan der britischen Regierung zur Lockerung von Beschränkungen können Personen, die ab dem 17. Mai in England leben, Auslandsurlaube gewähren.

READ  Mysteriöse Entdeckung: In diesem Jahr zum ersten Mal in den USA entdeckte Mordhornissen | US-Nachrichten

Abonnieren Sie den täglichen Podcast unter Apple PodcastUnd der Google PodcastUnd der SpotifyUnd der Lautsprecher

Eine Sprecherin des Verkehrsministeriums bestätigte letzte Woche, dass die Minister “an einer Lösung arbeiten, die es den Bewohnern ermöglicht, ihren COVID-19-Fall, einschließlich des Impffalls, auf ihrer Rückreise in anderen Ländern nachzuweisen”.

“Wir arbeiten vorrangig daran und beabsichtigen, die Lösung so schnell wie möglich fertig zu stellen”, fügte sie hinzu.

Coronavirus Berichten zufolge werden Pässe zunächst nur Personen zur Verfügung stehen, die ins Ausland reisen, und es ist unwahrscheinlich, dass bis nächsten Monat ein umfassenderes System für den Hausgebrauch verfügbar sein wird.

Bitte verwenden Sie den Chrome-Browser für einen leicht zugänglichen Videoplayer

COVID-19: Ein Sommer ohne Maske?

Griechenland ist nicht das einzige Land, das diesen Sommer Urlauber an seinen Stränden begrüßen möchte.

Der spanische Tourismusminister Fernando Valdes erklärte gegenüber Sky News letzte Woche, es sei “bereit”, wieder Touristen aufzunehmen.

“Wir denken auch, dass das britische Impfprogramm gut läuft, und hoffen, dass in diesem Sommer die Feiertage wieder aufgenommen werden”, sagte er.

Er fügte hinzu, dass Zertifikate, mit denen Urlauber nachweisen können, dass sie kürzlich geimpft oder getestet wurden, “uns helfen werden”.

Valdes sagte, Spanien dränge “hart” darauf, die Europäische Kommission davon zu überzeugen, Vereinbarungen zur Wiedereröffnung von Reisen zwischen “Dritten wie dem Vereinigten Königreich” sowie EU-Mitgliedstaaten zu treffen.

“Wenn wir ab Juni eine solche Einigung erzielen, können wir den Sommer verbringen”, sagte er.

“Vielleicht nicht so, wie es 2019 passiert ist, aber der Tourismus fängt eindeutig wieder an.”

READ  Europäische Union am Rande eines Abgrunds: Schwedens "Trauer" um das Vereinigte Königreich nach dem Brexit "könnte sich schnell in eine Scheidung verwandeln" Die Welt | Nachrichten