Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Bessere Chancen für Einzelkämpfer Veranstaltungskalender für Feiertage | Artikel – Ware







Wiesbadener Solosoldaten nehmen an der neuesten BOSS-Veranstaltung im Wiesbadener Freizeitzentrum Hainerberg teil.
(Bildquelle: Connie Dickey)

Original ansehen

Wiesbaden, Deutschland – Das Best Singles Opportunities-Programm der US-Armee in Wiesbaden bereitet sich darauf vor, dass einzelne Soldaten hier in der bevorstehenden Weihnachtszeit in Deutschland etwas zu tun und mit anderen teilen können.

BOSS ist ein Programm, das Kommandeure beim Wohlergehen und der Moral von alleinstehenden und unbegleiteten Soldaten in Einheiten hier in Wiesbaden unterstützt.

Das Programm begann 1989, um den Fokus auf zunehmende familienorientierte Programme auszugleichen. Es ist eines von mehr als 200 Moral-, Wohlfahrts- und Erholungsprogrammen für das Militär und hat einen engagierten MWR-Berater.

Rodney Hamilton von MWR sagte, das BOSS-Programm sei für alle Militärangehörigen gedacht, unabhängig davon, welche Dienste sie erbringen.

Hamilton sagte, das Programm habe das ganze Jahr über Veranstaltungen geplant, obwohl in der Ferienzeit mehr Veranstaltungen geplant sind. Einige der bereits abgeschlossenen Aktivitäten umfassen Bowling, Go-Kart-Rennen und Freiwilligenarbeit, um bei der Weihnachtsbaumbeleuchtungsparty der Gemeinde zu helfen.

Geplante zukünftige Veranstaltungen sind ein Ausflug zum Weihnachtsmarkt in Wiesbaden am 11. Dezember, Filmabend im Taunus Theater am 17. Dezember und Boss Social Night im Kriegerviertel am 24. Dezember.

Zeiten und Daten werden während des Treffens am 8. Dezember im Warrior District festgelegt.

Das Programm deckt viele Bereiche ab, sucht aber immer nach mehr Beteiligung. „Das Programm braucht jetzt vier oder fünf Servicemitarbeiter, die sich freiwillig melden, um das BOSS-Fahrzeug zu fahren, um Mitglieder für die verschiedenen Veranstaltungen zu gewinnen“, sagte Hamilton.

Obwohl das Programm etwas Geld für seine Veranstaltungen erhält, ist die Andrews Credit Union ein Community-Partner, der auch bei der Finanzierung hilft. Bestehende BOSS-Mitglieder suchen nach Spendenaktionen, um Geld für die Veranstaltungen zu verdienen, die sie in Zukunft koordinieren möchten. Hamilton sagte, das Programm habe etwa 50 aktive Mitglieder.

Einzelne Servicemitarbeiter können weitere Informationen erhalten, indem Sie sich in der Warrior Zone, Gebäude 1214 in der Clay Kaserne, oder telefonisch unter 0611143448 9816 melden. Die Warrior Zone ist von Dienstag bis Samstag von 12:00 bis 20:30 Uhr geöffnet. Sie ist sonntags, montags und an Feiertagen geschlossen . .

Mittwochabends um 17:00 Uhr finden in der Kriegerzone auch Treffen statt, und alle einzelnen Soldaten sind eingeladen, an Diskussionen darüber teilzunehmen, was zu tun ist und andere Dinge, die für die Gruppe von Interesse sind.

Siehe auch  Erscheinungsdatum, Schauspieler und Handlung von The Butcher