Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Asteroid 2023 HV5 nähert sich der Erde wie der Mond!  Die NASA gibt eine Warnung heraus

Asteroid 2023 HV5 nähert sich der Erde wie der Mond! Die NASA gibt eine Warnung heraus

Wenn sich die Umlaufbahn eines Asteroiden einem Planeten nähert, kann die Schwerkraft des Planeten ihn manchmal dazu zwingen, abzuweichen. Wenn sich diese Weltraumfelsen der Erde nähern, um ihr nahe zu kommen, verglühen die meisten von ihnen in der Atmosphäre selbst, ohne dem Planeten Schaden zuzufügen. Aufgrund der potenziellen Risiken ist es jedoch äußerst wichtig, diese fernen Objekte am Himmel zu überwachen und zu verfolgen, wofür die NASA, die Europäische Weltraumorganisation und andere Weltraumagenturen bereits Einrichtungen eingerichtet haben.

Über diese Weltraumüberwachungsplattformen wurde eine Warnung vor einem Asteroiden ausgegeben, der sich voraussichtlich bald der Erde nähern wird.

Asteroid 2023 HV5

Der Asteroid mit dem Namen Asteroid 2023 HV5 wird morgen, am 3. Mai, in einer Entfernung von nur 435.000 km seinen erdnächsten Punkt passieren und ist sehr weit vom Mond entfernt! Als Referenz: Der Mond ist 384.000 km von der Erde entfernt, und der Asteroid 2023 HV5 wird die Erde in einer ähnlichen Entfernung passieren.

Lesen Sie auch: Suchen Sie ein Smartphone? Um den mobilen Finder zu überprüfen

Der Asteroid, der etwa die Größe eines 41 Fuß breiten Busses hat, beschleunigt mit 32.152 Stundenkilometern auf die Erde zu.

Diese Weltraumfelsen gehören zur Apollo-Gruppe der erdnahen Asteroiden, und sie sind Weltraumfelsen, die die Erde mit großen Halbachsen überqueren, die größer sind als die Erdachsen. Sie sind nach dem massiven Apollo-Asteroiden von 1862 benannt, der in den 1930er Jahren vom deutschen Astronomen Karl Reinmuth entdeckt wurde.

Obwohl nicht erwartet wird, dass dieser Asteroid die Erde in absehbarer Zeit treffen wird, könnte eine leichte Abweichung seiner Flugbahn aufgrund der Anziehungskraft der Erde den Asteroiden für eine Kollision in Richtung Erde drücken.

Siehe auch  Es gibt eine Petition, ein Raumschiff in Form einer Vulva zu starten, denn warum nicht?

Wie werden Asteroiden benannt?

Nach Angaben der Europäischen Weltraumorganisation ESA beginnt der Prozess der Zuweisung einer vorläufigen Bezeichnung für einen Asteroiden, wenn ein einzelner Beobachter ihn in zwei aufeinanderfolgenden Nächten entdeckt und dann seine Ergebnisse an das Minor Planet Center der International Astronomical Union (IAU) sendet. Die IAU vergibt eine vorläufige Bezeichnung, die meist aus einer Seriennummer wie „2023 HV5“ besteht. Die vorläufige Bezeichnung enthält das Jahr, in dem der Asteroid entdeckt wurde, gefolgt von zwei Buchstaben, die die Reihenfolge angeben, in der er in diesem Jahr entdeckt wurde.