Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Arsenal XI gegen Newcastle: Weißer Start – bestätigter Kader, Team-News, neueste Verletzung in der Premier League heute

Gabriel verlor am Donnerstag mit 0: 3 gegen Tottenham, nachdem Mikel Arteta befürchtete, es könnte sich um eine Muskelverletzung handeln, während Teamkollege Wyatt im Derby im Norden Londons auf die Bank gesetzt wurde, aber nicht teilnahm, da er sich von einer Oberschenkelverletzung erholte.

Die Bereitschaft beider Spieler für das Spiel in Newcastle ließ nach der enttäuschenden Derby-Niederlage am Donnerstag nach, die Arteta große Kopfschmerzen in der Abwehr bereitete.

Rob Holding wurde nach seiner Roten Karte bei Tottenham gesperrt, während Kieran Tierney und Thomas Partey bereits für den Rest der Saison ausgeschlossen wurden.

Emile Smith Rowe hat mit Eddie Nketiah erneut Gabriel Martinellis Anspielung auf den Flügel bekommen.

Am Samstag sagte Arteta: „Wir werden wahrscheinlich morgen mehr wissen, also wollten wir diesen Zeitraum so weit wie möglich verlängern, um zu verstehen, wie [Gabriel and White] Sie erholen sich, wie sie sich fühlen, ihre Einschätzung, und vielleicht wissen wir morgen mehr über ihren Zustand.

„Morgen wird der Tag sein, an dem wir bessere Antworten bekommen, vielleicht nicht die Antworten, die wir bis zum Spieltag wollen, aber hoffentlich bessere Antworten.“

Arsenal-XI: Ramsdale. Tomiyasu, Weiß, Gabriel, Tavares; Elneny, Shaka; Saka, Ödegaard, Smith Roe; Bitmap.

Untertitel: Leno, Cedric, Swanson, Salah, Luconga, Patino, Martinelli, Lacazette, Pepe.

Siehe auch  Arsenal bereitet sich darauf vor, diesen Sommer für den Stürmer von Man United, Marcus Rashford, zu wechseln