Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Allabout Innovations entwickelt einen bahnbrechenden Covid-Sterilisator

Im Rahmen der Kerala Startup Mission erreicht Allabout Innovations Pvt Ltd einen wichtigen Meilenstein bei der Eindämmung der Verbreitung von Covid-19 in der Luft, indem es ein wegweisendes elektronisches Gerät entwickelt, das Sterilisation in Echtzeit durchführt.

Die Airmask SARS-CoV-2-Wolfsmaske riss auseinander, nachdem sie ihre Wirksamkeit in Tests bewiesen hatte, die vom Rajiv Gandhi Biotechnology Center, Thiruvananthapuram, durchgeführt wurden. “Wolf Airmask” ist die erste im Land, für die RGCB eine solche Zertifizierung erhalten hat.

Laut einem Test, der mit Unterstützung des Indian Council of Medical Research durchgeführt wurde, kann das Tool 99 Prozent des neuartigen Coronavirus in nur 15 Minuten reduzieren.

Shyam Krishnan Krupp, Gründer von Allabout Innovations, sagte, dass die Geräte des Unternehmens beim Einschalten einen 360-Grad-Schutz und eine 24-Stunden-Abschirmung durch Sterilisation der Luft bieten. Dies verhindert auch, dass Viren in Innenräumen und überall übertragen werden. Es wurde auch gezeigt, dass negative Ionen die Gesundheit und Vitalität fördern. Negativionenpropeller sind Standardgeräte, die in Industrieländern wie Deutschland und Japan eingesetzt werden.

Eigenschaften

Die aus deutscher Technologie und Komponenten aus Dänemark entwickelte Wolf Airmask kann 60.000 Stunden (neun Jahre) verwendet werden. Um eine Luftreinigung von bis zu 1.000 Quadratfuß zu ermöglichen, sind keine Wartungs- oder Teilewechsel erforderlich.

Wolf Airmask kann Mikroben, Bakterien und Pilze deaktivieren und gleichzeitig den MS2-Phagen reduzieren. Laut Labortests des Nationalen Akkreditierungsausschusses für Test- und Kalibrierungslaboratorien (NABL) erhöht es die Ozonproduktion auf BDL (unter dem Nachweisniveau).

In der Zwischenzeit teilte die in den Vereinigten Arabischen Emiraten ansässige Aries-Unternehmensgruppe in einer Erklärung mit, dass sie Mittel für den Start des Expansionsprozesses bereitgestellt habe und das Unternehmen beabsichtige, das Produkt in überseeische Märkte zu bringen.

READ  Zwei wurden in den Deutschen Akademischen Austauschdienst berufen Bitwire