Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Airbus und CISPA schaffen ein digitales Innovationszentrum für Cybersicherheit und künstliche Intelligenz

Airbus und das CISPA Helmholtz Center for Information Security haben auf der ILA Berlin 2022 ein Memorandum of Understanding (MoU) unterzeichnet, um ein vertrauenswürdiges Zentrum für Cybersicherheit und künstliche Intelligenz im Saarland zu eröffnen. Das „CISPA-Airbus Digital Innovation Center“ wird auf dem CISPA Innovation Campus in St. Ingbert aufbauen und noch in diesem Jahr seinen Betrieb aufnehmen mit dem Ziel, innerhalb der nächsten drei Jahre auf rund 100 Experten zu wachsen. Langfristig streben Airbus und CISPA gemeinsam an, das Kompetenzzentrum auf mehr als 500 Experten auszubauen.

„Der Beitritt zu einer renommierten deutschen Forschungseinrichtung wie dem CISPA ist ein wesentlicher Schritt in unserer Strategie, unsere Fähigkeiten und unser Know-how in erstklassiger Cybersicherheit weiter auszubauen. Bei Airbus sind wir fest entschlossen, weiterhin in aktuelle und zukünftige Technologien und Ressourcen zu investieren wird es uns ermöglichen, bei den Herausforderungen von morgen an vorderster Front zu stehen, digitaler als je zuvor. Um dieses Ziel zu erreichen, wählen wir sorgfältig die richtigen Partner aus, und die Einrichtung dieses Kompetenzzentrums ist ein großartiges Beispiel für unsere langfristige Vision und unsere Investitionen in Innovationen.

hc Michael Backes, Gründungsdirektor und CEO von CISPA, sagt: „Die Gespräche mit Airbus waren von Anfang an sehr zuverlässig und konstruktiv und wollen genau wie wir bei den Zukunftsthemen Cybersicherheit und Künstliche Intelligenz nach den Sternen greifen haben dafür den stärksten Partner gesucht.Die Kombination Die Kombination aus unserer Expertise, unserem Ruf und unseren exzellenten Fachkräften wird die Schaffung neuer Anwendungsmöglichkeiten unserer Forschung mit attraktiven und zukunftsfähigen Arbeitsplätzen im Saarland fördern.Nach der Gründung der Innovation Campus, die nun begonnene groß angelegte Zusammenarbeit mit Airbus ist ein Meilenstein auf unserem übergeordneten Ziel, in den nächsten 20 Jahren 10.000 Arbeitsplätze zu schaffen und damit als Motor für den erfolgreichen Strukturwandel des Saarlandes zu dienen.“

Siehe auch  Heizen von Räumen ohne Öl und Gas ist in Deutschland bis 2035 möglich, sagt Studie - PV International Journal

Der derzeit im Bau befindliche CISPA Innovation Campus in St. Speziell erstellt von CISPA.

Durch diese Partnerschaft zwischen Airbus und CISPA wollen die Information Security Research Foundation sowie der Innovation Campus und das Saarland für junge Talente aus der ganzen Welt attraktiver werden.

APDR-Newsletter


Kontakt für redaktionelle Anfragen:
Redakteurin Kim Bergmann unter kym.bergmann@venturamedia.net

Kontakt für Werbeanfragen:
Vertriebsleiter Graham Goss herein graham.joss@venturamedia.net