Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Abseits der Verpackung ist Zaubertrank eine exzentrische neue Weinbar von Team Carwyn Cellars

Als Ben Duvall und Alex Schulz – Geschäftsführer bzw. Weinmann des außergewöhnlichen Thornberry Bottle Shop und der Karwen Cellars Bar – Teenager waren, gingen sie nach Hamburg. Sie besuchten häufig einen Supermarkt namens Zaubertrank, einen Apotheker mit Terminvereinbarung, der hausgemachte Spirituosen, Met und, wie Schulz es ausdrückte, „Dope Stuff“ verkaufte.

Schulz sagt: „Der Name des Ortes ist ein deutsches Wort, das ‚Zaubertrank‘ oder ‚Zaubergetränk‘ bedeutet.“ Flugblatt. „Sie müssen dem Eigentümer einen Brief schreiben, um ihn hereinzulassen.“

Als er in der Schweiz Gastgewerbe studierte, ein Restaurant in Kuala Lumpur leitete und das Weingut seiner Familie, Turkey Flat, im Barossa Valley in Südaustralien leitete, trug Schulze diese Erinnerung mit sich. Es inspirierte die neue gleichnamige Weinbar in Thornbury.

Die alten Kollegen Schulze und Duval eröffneten Zaubertrank zusammen mit Ben Carwyn, dem Gründer von Carwyn Cellars, nur wenige Häuser von der High Street entfernt.

Entgegen dem Namen selbst stehen bei Zaubertrank keine illegalen Substanzen auf der Liste. Aber es gibt eine Fülle anderer „Dosen“ – eine wechselnde Liste aromatischer Weißweine aus Deutschland und Österreich sowie eine kleinere Auswahl mittelgroßer Rotweine wie Spätburgunder, ein Pinot Noir deutscher Art.

Schnitzel oder Brezeln wirst du allerdings nicht finden. Stattdessen greift Schulz auf seine Erfahrungen in Kuala Lumpur zurück und serviert eine kleine Auswahl malaysisch inspirierter Snacks.

„Auf dem Papier klingt es ein bisschen albern“, sagt Schulz. „Aber hinter allem steckt eine Idee.“

Seine Speisekarte ist vollgepackt mit Gerichten, die in Bars, Hotels und Country Clubs rund um Kuala Lumpur zu finden sind. „Es gibt einen ganz bestimmten Bar-Food-Stil, den ich in diesem Land noch nicht wirklich gesehen habe“, sagt er.

Siehe auch  Der Stadtrat von Birmingham willigt ein, Land für einen neuen Apartmentkomplex am Lakeshore Parkway zu verkaufen

Ein Highlight ist Ikan Bilis, eine knusprige und strukturierte Mischung aus gebratenen Sardellen, Kartoffeln, Zwiebeln, Erdnüssen, Curryblättern und Chilis. Außerdem: Gebratene ganze Garnelen mit Butter und Eigelb. Mutton Varuval, ein trockenes malaysisches indisches Curry; Die gebratene „Boxing“-Hähnchentrommel. Plus, ein Nicken nach Deutschland: Currywurst, das ist Bratwurst, serviert mit Senf und Curry-Mayonnaise.

Mit nur 40 Sitzplätzen ist der Raum relativ komfortabel. Aber wie das Konzept selbst hat es eine großartige Persönlichkeit. Das erste, was Sie sehen, wenn Sie sich nähern, ist ein riesiges „ZT“ -Schild über der Tür, das in deutscher Gotik geschrieben und hinter einem Metallkäfig geschützt ist.

Der Innenraum hat akzentuierte Wände in Pink und Grün mit kalligrafischen Wandmalereien des lokalen Künstlers Roger Wilkie. Es gibt einen langen Gemeinschaftstisch in der Mitte des Raums und ein paar Barhocker, alle mit Blick auf die offene Küche, die von Küchenchef Michael Pike geleitet wird.

Andererseits arbeiten Schulze und Duval für ein kleines Naturweinunternehmen. Produziert in Zusammenarbeit mit der lustigen Brauerei Fin Fines – mit Sitz im Yarra Valley – mit Produkten, die bald hinter dem Pub eintreffen werden.

Zubertrank

881 High Street, Dornbeere

Std:

Mittwoch bis Samstag 17:30 Uhr – spät

Sonntag 12:00 – 17:00 Uhr

Tweet einbetten