Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Zverev besiegt Broxby in Indian Wells

10. Oktober 2021; Indian Wells, Kalifornien, USA; Alexander Zverev (Deutschland) schießt im Indian Wells Tennis Park gegen Jenson Broxby (USA). Obligatorische Gutschrift: Orlando Ramirez-USA TODAY Sports

(Reuters) – Alexander Zverev, der Nummer vier der Welt, erholte sich von einer Reihe von Fehlern im zweiten Satz und besiegte den Amerikaner Jenson Broxby am Sonntag in der zweiten Runde in Indian Wells mit 6:4, 3:6, 6:1.

Der Deutsche legte im ersten Satz eine frühe Pause ein, verlor aber im zweiten etwas an Schwung und gewann mit weniger als der Hälfte seiner Aufschlagpunkte, als der 20-jährige Broxby Wochen nach dem Erreichen der vierten Runde der US Open davonsprintete. Platzhalter. Weiterlesen

Aber Zverev, der diesen Sommer in Tokio eine Goldmedaille geholt hatte, fand schnell seine Fassung, verlor im dritten Satz nur einen Aufschlagpunkt, hatte nie einen Breakpoint und feuerte 10 Asse ab.

Der 24-Jährige ist auf der Suche nach seinem dritten Masters-1000-Titel, nachdem er Anfang des Jahres die Madrid Open und das Cincinnati Masters gewonnen hatte. Anschließend trifft er auf den Briten Andy Murray, der am Sonntag den Spanier Carlos Alcaraz 5-7, 6-3, 6-2 in einem drei Stunden und drei Minuten dauernden Marathon besiegte.

(Berichterstattung von Amy Tenery in New York; Redaktion von Lincoln Fest

Unsere Kriterien: Trust-Prinzipien von Thomson Reuters.

Siehe auch  Meinung: Die WM alle zwei Jahre ist Geld über Sinn | Sport | Deutsche Fußballnachrichten und die wichtigsten internationalen Sportnachrichten | DW