Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Wie Technologie Veränderungen in den Erwartungen von Hotelgästen unterstützen kann

Die Erwartungen der Gäste haben sich in den letzten Jahren insbesondere während der Pandemie weiterentwickelt. Die richtige Technologie – insbesondere ein zentrales Datenmanagement (CDM)-System rund um eine zentrale Gästekartei – kann Hotels in die Lage versetzen, diese Anforderungen zu erfüllen.

Ein neues technisches Dokument, verfasst von Dr. Michael Todt, untersucht, warum es wichtig ist, dass diese technologischen Veränderungen stattfinden und warum der Change-Management-Prozess von oben geführt werden muss.

Es beantwortet die folgenden Fragen, die für Hoteliers – insbesondere CEOs – von Interesse sind:

  • Wie haben sich die Gästeerwartungen verändert
  • Wie hat sich die IT-Landschaft verändert
  • Wie Technologie dazu beitragen kann, die sich ändernden Gästeerwartungen zu erfüllen

Klicke hier Um mehr zu lesen, oder sehen Sie sich das angehängte PDF an

Zugehöriges Dokument

Whitepaper: Wie Technologie Veränderungen in den Erwartungen von Hotelgästen unterstützen kann

Die Erwartungen der Gäste haben sich in den letzten Jahren insbesondere während der Pandemie weiterentwickelt. Die richtige Technologie – insbesondere ein zentrales Datenmanagement (CDM)-System rund um eine zentrale Gästekartei – kann Hotels in die Lage versetzen, diese Anforderungen zu erfüllen. Ein neues technisches Dokument, verfasst von Dr. Michael Todt, untersucht, warum es wichtig ist, dass diese technologischen Veränderungen stattfinden und warum der Change-Management-Prozess von oben geführt werden muss.

Dokument herunterladen (344 KB)

Michael Todd

    Mehr von Michael Todt

Über dailypoint™ – Software von Toedt, Dr. Verkaufen und anrufen. GmbH

dailypoint™ ist die führende Datenmanagement- und CRM-Plattform für die Inanspruchnahme einzelner Hotels und Hotelgruppen. dailypoint™ sammelt Daten aus allen relevanten Quellen wie PMS, POS, Website, Newsletter oder WLAN und erstellt automatisch eine zentrale und einheitliche Gästekartei. In 350 Schritten werden Daten durch künstliche Intelligenz (KI) verarbeitet und angereichert, um eine Gästekartei wie nie zuvor zu erstellen.

Die Cloud-basierte Lösung von SAAS besteht aus 16 Modulen und wird ergänzt durch den dailypoint™ Marktplatz von mehr als 170 Lösungspartnern. dailypoint™ liefert nicht nur messbares Marketing, sondern deckt die gesamte Customer Journey ab und unterstützt so alle Abteilungen im Hotel. Das integrierte Datenschutz-Dashboard ist auch ein zentraler Bestandteil der technischen Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

dailypoint™ hat seinen Hauptsitz in München, Deutschland und wird weltweit direkt oder über seine Vertriebspartner D-EDGE und XNProtel vertrieben und unterstützt. Für weitere Informationen klicken Sie bitte www.dailypoint.com

Berater für Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation
Tel: +49 89 1893569-0
Eine E-Mail senden
Siehe auch  Es wurde ein elektronisches Gerät entwickelt, um die Ausbreitung des neuen Corona-Virus in der Luft zu begrenzen