Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

WhatsApp funktioniert nach und nach nicht mehr, wenn Sie der neuen Datenschutzrichtlinie nicht zustimmen

Mit einer Umstrittene Datenschutzbestimmungen WhatsApp soll an diesem Wochenende in Kraft treten und die Konten von Personen, die ihre Informationen nicht mit Facebook teilen möchten, nicht löschen oder deaktivieren. “Aufgrund dieses Updates werden am 15. Mai keine Konten gelöscht oder WhatsApp-Jobs verloren”, sagt das Unternehmen unter Support-Artikel Vorher entdeckt Schlafender Computer. Stattdessen plant WhatsApp, die Funktionalität, auf die Häftlinge möglicherweise Zugriff haben, schrittweise einzuschränken, bis sie die neuen Datenschutzrichtlinien akzeptieren.

Wenn dies auf Sie zutrifft, haben Sie die Möglichkeit, WhatsApp “mehrere Wochen” wie gewohnt weiter zu verwenden. Am Ende sendet WhatsApp Ihnen jedoch ständig Benachrichtigungen, um die aktualisierten Datenschutzrichtlinien zu akzeptieren. “Zu diesem Zeitpunkt wird WhatsApp nur eingeschränkte Funktionen haben, bis die Updates akzeptiert werden”, sagt das Unternehmen.

Zunächst verlieren Sie den Zugriff auf Ihre Chat-Liste. Die einzige Möglichkeit, mit der App eine Nachricht zu senden oder jemanden anzurufen, besteht darin, Sie zuerst anzurufen und dann auf die Benachrichtigung von WhatsApp zu tippen. Nach einigen weiteren Wochen hört die App vollständig auf, Nachrichten und Anrufe an Ihr Telefon zu senden. Der genaue Moment, in dem der Prozess für jede einzelne Hochburg beginnt, ist von Person zu Person unterschiedlich.

Sobald Sie die zweite Stufe erreicht haben, sind Ihre Optionen eingeschränkt, wenn Sie die Richtlinie in dieser Stufe nicht akzeptieren. Sie können Ihren Chat-Verlauf exportieren oder einen Bericht für Ihr Konto herunterladen. Sie können es auch löschen, obwohl WhatsApp darauf hinweist, dass es nicht rückgängig gemacht werden kann. Letztendlich könnte es nicht viel ausmachen. Im Rahmen von prof Separate RichtlinieWhatsApp löscht Konten automatisch nach 120 Tagen Inaktivität.

READ  Sonic Colors Ultimate erscheint später in diesem Jahr auf Xbox

Alle von Engadget empfohlenen Produkte werden von unserer Redaktion unabhängig von der Muttergesellschaft handverlesen. Einige unserer Geschichten enthalten Affiliate-Links. Wenn Sie etwas über einen dieser Links kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision.