Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

West Ham „einigt sich grundsätzlich auf Deal“ mit Crystal Palace für Flügelspieler;  Die Hammers könnten heute drei Spieler verlieren

West Ham „einigt sich grundsätzlich auf Deal“ mit Crystal Palace für Flügelspieler; Die Hammers könnten heute drei Spieler verlieren

Berichten zufolge hat Crystal Palace mit West Ham eine erste Vereinbarung getroffen, Flügelspieler Maxwell Cornet bis zum Ende der Saison auszuleihen.

Der 27-Jährige kam 2022 zu den Hammers, hatte aber Schwierigkeiten, im Londoner Stadion Fuß zu fassen, und David Moyes würde ihn gerne loswerden, wenn er einen Ersatz finden könnte.

Roy Hodgson zögerte zunächst, Cornet zu verpflichten, aber es sieht jetzt so aus, als ob er vor Ablauf der Transferfrist auf dem Weg zu Crystal Palace sein könnte.

Der ivorische Nationalspieler hat in dieser Saison nur zehn Einsätze absolviert – drei davon in der Startelf – und strebt einen Wechsel zu einem anderen Verein an, um seine Karriere wiederzubeleben.

entsprechend Wächter, West Ham hat sich auf „vereinbarte Bedingungen“ für Kornets Leihe geeinigt, diese sei jedoch „davon abhängig, dass die Hammers einen neuen Flügelspieler verpflichten“.

Die Eagles müssen nun gespannt darauf warten, ob West Ham eventuelle Nachverpflichtungen abschließen kann.

Mehr lesen: Fabrizio Romano erklärt, warum Liverpools erstaunlicher Plan, die Ikone zurückzuholen, scheiterte, als der Wechsel zu West Ham in die Tat umgesetzt wurde

Cornet, Benrahma und Fornals könnten West Ham fristgerecht verlassen

Cornet wird heute wahrscheinlich zwei Stars von West Ham folgen.

wie ich schon sagte, Es wird erwartet, dass Benrahma auf Leihbasis zu Lyon wechselt Allerdings hatte der französische Klub Probleme bei den Verhandlungen mit dem Spieler.

Lyon erhält im Deal eine Kaufoption in Höhe von 8,5 Millionen Pfund und die Hammers sollen eine sofortige Leihgebühr in Höhe von 4,2 Millionen Pfund erhalten.

Pablo Fornals dürfte ebenfalls einen dauerhaften Vertrag mit Real Betis abschließen. Der Journalist Dharmesh Sheth gab heute ein Update zu seiner Situation.

Siehe auch  Duncan Castles stellt dem 22-Jährigen ein Update zum Arsenal-Link zur Verfügung

„Die Gespräche zwischen Real Betis und West Ham United über die Verpflichtung von Mittelfeldspieler Pablo Fornals schreiten voran. Es versteht sich, dass Betis näher an der Einschätzung von West Ham ist.“ Sheth schrieb über X.

„Alle Parteien hoffen, vor Ablauf der Frist eine Einigung zu erzielen.“

Durch den Abgang von Cornet, Benrahma und Fornals bleiben West Ham nur noch Jarrod Bowen und Mohamed Kuddous als Spieler übrig, die auf dem Flügel spielen können.

Daher ist es nicht verwunderlich, dass Moyes einen neuen Flügelspieler verpflichten möchte, bevor er Cornet erlaubt, auf Leihbasis zu Crystal Palace zu wechseln.

nicht verpassen: Transfernachrichten für Frauen: Die Annahme des Angebots von Man City öffnet der Mittelfeldspielerin von Liverpool die Tür zu Aston Villa; West Ham und Everton arbeiten an den jüngsten Neuverpflichtungen