Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Wann Sie einen Lateral Flow-Test und wann einen PCR-Test durchführen sollten – alles, was Sie wissen müssen

Wann solltest du das tun? Lateraler Strömungstest Und wann sollte man PCR nehmen?

wie Coronavirus Die Zahlen steigen in Schottland, vielleicht möchten Sie sicherstellen, dass Sie es nicht sind positiv Und Sie riskieren, es an Ihre Lieben, Freunde und Kollegen weiterzugeben.

Es gibt zwei Hauptmethoden, um zu überprüfen, ob Sie das Coronavirus haben.

Einer wird als PCR-Test und der andere als schneller Lateral-Flow-Test bezeichnet

Jeder, der positiv auf das Virus getestet wurde, ist gesetzlich verpflichtet, sich selbst zu isolieren, auch wenn er eine oder zwei Dosen eingenommen hat oder keine Dosen von erhalten hat Covid-19 Impfung .

Also, welchen Test werden Sie machen und wann? Hier erklären wir, wann der PCR-Test und wann der Schnellflusstest durchgeführt werden sollte.

Der Test, den Sie erhalten, hängt davon ab, ob Sie Symptome haben oder nicht.

Symptome, auf die Sie achten sollten, auch wenn sie mild sind, sind:

Oberflächenströmungstest

Wenn Sie keine Symptome haben, aber Ihren Covid-Status schnell überprüfen möchten – vielleicht bevor Sie zu einem Familienmitglied gehen oder an einer Großveranstaltung teilnehmen – benötigen Sie einen Lateral Flow-Test.

COVID-19 Lateral Flow-Tests in einem umfassenden Testzentrum in St. Andrews

PCR-Test

Wenn Sie irgendwelche Symptome entwickeln, ein Ergebnis bestätigen müssen oder in engem Kontakt mit einer positiv getesteten Person standen, müssen Sie sich einem Polymerase-Kettenreaktionstest (PCR) unterziehen.

Während Lateral Flow-Tests ein schnelles Ergebnis mit etwas liefern, das einem Schwangerschaftstest ähnelt und funktioniert, werden PCR-Tests zum Testen an ein Labor geschickt.

Siehe auch  Die Fälle von Everest Covid werfen ein scharfes Licht auf die Entscheidung Nepals, den Mt. Nepal

Lateral Flow Tests sind kostenlos, schnell und liefern innerhalb von 30 Minuten Ergebnisse.

Obwohl es praktisch ist und Sie es bestellen können, um es zu Hause zu behalten Website der Regierung Sie sind nicht so empfindlich wie PCR-Tests, und Sie sollten einen nur verwenden, wenn Sie keine Symptome haben.

Sie können ein Paket mit sieben schnellen Lateral Flow Tests pro Tag online bestellen und werden innerhalb von zwei Tagen veröffentlicht.

Sie können auch zwei Testpackungen in Ihrer örtlichen Drogerie oder im Gemeindezentrum abholen, wenn Sie sie früher benötigen.

Wenn Sie eines der drei oben genannten Hauptsymptome von Covid-19 haben, müssen Sie kostenlos buchen PCR-Test.

Sie können sie wie Lateral Flow-Tests nach Hause schicken oder einen Termin in einer Klinik oder einem Coronavirus-Testzentrum buchen.

Es wird nach Gebrauch an das Labor gesendet.

Wenn Sie keine Tests online bestellen können, rufen Sie zwischen 7:00 und 23:00 Uhr die gebührenfreie Nummer 119 an.

Wenn Sie im Ausland Urlaub machen, werden Sie möglicherweise aufgefordert, vor der Abreise und Rückkehr nach Großbritannien Coronavirus-Tests zu absolvieren.

Sie können dafür keinen der kostenlosen NHS-Tests verwenden und müssen diese Tests privat bezahlen.

Wie oft sollte man auf das Coronavirus getestet werden?

Jeder dritte Mensch mit Covid-19 ist asymptomatisch und asymptomatisch, kann aber laut der Website der Regierung immer noch andere anstecken.

Enger Kontakt zu einer infizierten Person, an der Bar, am Arbeitsplatz, in der Schule und an anderen Orten kann die Infektion verbreiten.

Siehe auch  Afghanische Flüchtlinge im Vereinigten Königreich benötigen aufgrund des Mangels an großem Grundstück möglicherweise neue Häuser für sie

Indem Sie sich zweimal pro Woche oder alle drei bis vier Tage testen, um zu überprüfen, ob Sie das Virus haben, tragen Sie dazu bei, seine Ausbreitung zu stoppen.

Wenn Sie zwei Dosen des Covid-Impfstoffs erhalten haben, können Sie das Virus immer noch weitergeben – testen Sie also regelmäßig.