Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Vier Fahrzeuge wegen asozialen Fahrens in Lowestoft gemeldet

Mindestens vier weitere Autos sollen gegen die Gemeinde in der Nähe des Einkaufszentrums der Stadt gefahren sein.

Die Fahrer wurden bei der Polizei alarmiert, weil sie auf der A12 in Kissingland gefahren waren, und zum Gateway Retail Park in Lowestoft geleitet, wo sie von der Polizei angesprochen wurden.

Nach dem Anhalten erhielt ein 21-jähriger Mann einen Verkehrsverstoßbericht nach Abschnitt 59 (TOR) wegen unsozialen Fahrens und Verhaltens in seinem Fahrzeug.

Der Radfahrer hat auch Abschnitt 59 wegen asozialen Verhaltens erhalten.

Es kommt daher, dass sich die Polizei in einem ständigen Kampf mit denen befindet, die rücksichtslos in der Stadt fahren, mit Die Beamten verstärkten die Patrouillen im August letzten Jahres.

Ein Sprecher der Polizei von Lowestoft sagte auf Facebook: „Es spielt keine Rolle, ob Sie einen Bugatti Chiron oder einen Morris Marina von 1976 fahren, ob Sie den Motor unnötig hochdrehen, sich um das Lenkrad drehen, auf Parkplätzen herumdrehen oder allgemein fahren wie ein totaler Clown, der alle nervt.“ Beim Anblick wirst du entsprechend behandelt.

„Du bist nicht Steve McQueen in Bullitt und Lowestoft Retail Parks und Double Roads sind nicht die Straßen von San Francisco.“

Erst letzten Monat, Ein Volkswagen Golf und ein BMW wurden wegen asozialer Fahrweise beschlagnahmt, nachdem sie zuvor gewarnt worden waren.

Andere Vorfälle bezeugten den Umgang mit fünf Autos durch die Polizei in der Gegend für eine Reihe von Die Verbrechen reichen von zwei Personen, die nachts ohne Licht mit einem E-Scooter unter einer A47 fahren, bis hin zu einem Citroen Saxo, der auf „asoziale Weise“ gefahren wird.

Siehe auch  Die Zentralbanken erhöhen die Zinsen als „Kraftakt“ gegen die grassierende Inflation

Fahrer im Fachmarktzentrum trafen sich Diejenigen, die in der Gegend leben und arbeiten, sagen, dass asoziales Fahren, übermäßiger Lärm durch knallende Reifen, schnelle Motoren und laute Auspuffanlagen in der Gemeinde besorgniserregend sind.