Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Versehentlich gelöschte Spielstände der Madden 23-Franchise aufgrund eines Datenspeicherfehlers von EA

Die Madden NFL-Serie von EA hat eine weitere schlimme Runde von Franchise-Fehltritten. Dieses Mal stießen einige Spieler, die sich über die Feiertage bei Madden 23 angemeldet hatten, auf ein Problem mit der Datenspeicherung, das ihre Dateien beschädigte – was einigen irreparablen Schaden zufügte.

für mich EA, begannen die Probleme am 28. Dezember um etwa 14:45 Uhr EST und dauerten bis zum frühen nächsten Tag, dem 29. Dezember um 00:45 Uhr. Spieler, die zu diesem Zeitpunkt versuchten, sich bei einem Madden-Franchise-Server anzumelden, stießen auf einen Datenspeicherfehler, der darauf hinwies, dass Ligen nicht verfügbar waren, wodurch das Franchise online, mit dem Franchise-Modus verbundene Ligen und Franchise-Dateien beschädigt wurden.

EA sagt, dass seine Madden-Teams versuchen, diese Dateien wiederherzustellen, aber sie schätzen, dass 60 % der Dateien nicht wiederherstellbar sind – einige Spieler haben ihre Speicherstände dauerhaft verloren. Der Herausgeber erwartet, irgendwann nächste Woche einen Zeitplan zu haben, in dem die „mögliche Wiederherstellung gespeicherter Dateien aus einem Backup“ erklärt wird.

Für diejenigen, die sich während dieses Fensters nicht angemeldet haben, stellt EA fest, dass Sie vor dem Datenspeicherungsproblem sicher sind und spielen können sollten. Für alle, die einen Verlust erlitten haben, scheint es bis zu diesem Update nächste Woche nicht viel zu sagen zu geben, aber der Publisher hat die Spieler ermutigt, ein neues Franchise zu starten, da der Dienst wieder online ist.

Madden-Spieler sind keine Unbekannten darin, Verluste und schlimme Fehler zu vermeiden. im Jahr 2021, EA hat spielbrechende Fehler behoben in Madden 22, das über den Start des Spiels hinausging. Nachdem EA sich einen guten Ruf für Leistungsprobleme und häufige Fehler aufgebaut hatte, versprach EA, dass Madden 23 die Veröffentlichung sein würde. Die ausgefeilteste Version seit langem„Dank der neuen Technologie, die Insekten in der Produktion abwehrt.

Siehe auch  Apple entfernt Dating-App für ungeimpfte ungeimpfte Personen, weil sie versucht haben, "das System zu betrügen", wobei ihre Schöpfer "ZENSORSCHAFT!" - RT USA-Nachrichten

Andrea Sherron ist eine freiberufliche Mitarbeiterin für IGN, die sich mit Spielen und Unterhaltung befasst. Sie hat während ihrer siebenjährigen Karriere in der Spielebranche viele Hüte aufgesetzt, mit Bylines bei Fanbyte, USA Today’s FTW, TheGamer, VG247 und RPG Site. Finde sie auf Twitter (@Mitarbeiter) oder der Podcast „Materia Possessions“, der über FFXIV, RPGs und alle Serien mit riesigen Robotern spricht.