Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Verkleidungsopfer zum Verkauf freigegeben, da Banken zustimmen, krisengeschüttelte Wohnungen zu verleihen

Sechs der größten britischen Banken haben zugestimmt, Hypotheken auf Gebäude mit Brandschutzmängeln zu gewähren, um Eigentümer zu befreien, die in Häusern gefangen sind, die zuvor nicht verkauft werden konnten.

Barclays, HSBC, Lloyds, Nationwide, Natwest und Santander werden Wohnungen in Wohnblöcken verleihen, sofern die Immobilie das Recht hat, die Reparatur von Sicherheitsmängeln zu finanzieren.

Dies ist das erste Mal, dass Banken zugestimmt haben, solche Immobilien zu verleihen, und das könnte bedeuten Tausende von Hausbesitzern können jetzt frei verkaufen Nach Jahren des Umbruchs.

Tausende Wohnungseigentümer sind seit der Grenfell-Tragödie im Jahr 2017 in gefährlichen Hochhäusern gefangen und konnten sie nicht verkaufen, weil die Kreditgeber die Gebäude für zu riskant hielten, um sie zu verleihen. Mieter mussten bereits Rechnungen in Höhe von Zehntausenden von Pfund für Reparaturen zahlen Die Regierung griff ein Um Beiträge von Entwicklern zu delegieren.

UK Finance, die Geschäftsbankenorganisation, sagte, die sechs Banken und Bausparkassen würden Gebäude verleihen, die „von Bauträgern repariert“ oder für die Reparaturen durch ein Regierungsprogramm erstattet würden, das Blöcke über 11 Metern abdeckt.

Gebäude, die unterhalb dieser Höhe liegen, aber von der Verkleidung betroffen sind, fallen nicht unter die neuen Regeln. Die Regierung sagte, sie würden von Fall zu Fall untersucht.

Martin Boyd von der Leasehold Knowledge Partnership sagte, er hoffe, dass die Änderung in der Haltung der Banken zu einer „signifikanten Änderung der Kreditvergabepolitik“ führen werde.

Er fügte hinzu: „Es ist ein sehr willkommener Schritt, den Wohnungsmarkt zu öffnen, auf dem die Verkäufe in den letzten Jahren um 60 % eingebrochen sind. Der einzige Vorbehalt ist, dass wir schon einmal mit Zusagen von Kreditgebern hier waren, die in einer Angelegenheit von entwischt sind Wochen.“

Siehe auch  Deutsche Investoren kurbeln Nigerias Nahrungsmittelproduktion an | Friedenstor

Anfang dieses Jahres kündigte der ehemalige Siedlungsminister Michael Gove einen gedeckten Hilfsfonds an, der benötigt wird Entwickler, um die Kosten für Reparaturarbeiten zu decken Mehr als 11 Meter.

Wohnungsbauunternehmen werden zusammen mindestens 2 Milliarden £ zahlen, um Brandschutzprobleme in ihren eigenen Gebäuden zu beheben, und weitere 3 Milliarden £ durch eine Steuer auf neue Häuser beisteuern. UK Finance sagte, dies habe dazu beigetragen, „finanzielle Risiken“ für Mieter und Kreditgeber zu beseitigen.

Der Siedlungsminister Greg Clark sagte, er hoffe, dass der Schritt der Banken es den Hausbesitzern ermöglichen würde, in die Krise einzugreifen Kiswa-Skandal Um mit ihrem Leben voranzukommen.

„Dies muss jetzt in die Tat umgesetzt werden, und ich erwarte, dass die Branche, insbesondere Kreditgeber und Gutachter, schnell mit uns zusammenarbeiten, um diese Versprechen einzulösen“, fügte er hinzu.