Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Trico erschließt hybriden kassenlosen Supermarkt für den deutschen Discount-Giganten NATO

Tel Aviv, Israel & München, Deutschland – (Business Wire) – Trico, ein israelisches Computervisionsunternehmen, das den Einzelhandel mit reibungsloser Kassentechnologie stört, hat sich mit NATO Marken-Discount (auch bekannt als NATO) zusammengetan, einem Discounter mit einem Hybrid-Check-out-Lebensmittelgeschäft in München , Deuschland.

Trico verwandelt bestehende Supermärkte in vollständig autonome oder hybride digitale Geschäfte und kombiniert KI-Technologie mit deckenmontierten Kameras, um ein nahtloses Einkaufserlebnis zu schaffen. Käufer verwenden die App, um den QR-Code beim Betreten zu scannen und dann zu verlassen, ohne Artikel abholen zu müssen. Einkäufe werden automatisch von der registrierten Zahlungsmethode abgezogen, die in der Anwendung gespeichert ist.

Im Besitz der EDEKA-Gruppe, einer der größten Lebensmittelketten der Welt, verfügt Netto über mehr als 4.000 Filialen in ganz Deutschland und bietet den größten Lebensmittelgroßhandel im deutschen Discountmarkt. Das Unternehmen markiert nun seinen ersten hybriden kassenfreien Laden.

Mit mehr als 3.500 Stock Keeping Units (SKUs) befindet sich der 250 Quadratmeter große NATO-Hybrid-Laden in der Hauptwohngegend des Münchner Stadtteils Schwabing West, nahe der Universität München, wo sich der Großteil des Studentenwohnheims befindet gelegen.

Das Geschäft bietet Studenten und anderen Käufern ermäßigte Preise für Alltagsgegenstände, darunter frische Backwaren, Obst und Gemüse. Die Altersverifikation für Alkohol und Tabak wird einmalig beim ersten Besuch des Kunden durch die Nutzung durchgeführt. Damit Käufer, die eine klassische Kasse nutzen möchten, dies dennoch tun können, hat sich Netto für ein hybrides Konzept entschieden, das die Barrierefreiheit der Kasse verbessert.

Als Deutschlands führender Lebensmitteldiscounter hat es sich die DSGVO-konforme Datenschutz-Design-Lösung von NATO Trico zunutze gemacht, die die Ladenbewegungen und Produktauswahldaten der Käufer anonymisiert und keine biometrischen oder Gesichtsauthentifizierungsdaten verwendet. Dies ist ein wichtiger Wendepunkt, da Deutschland weltweit strenge Datenschutz- und Datenschutzbestimmungen hat.

Michael Cabe, Mitbegründer und CEO von Trico: „Trico arbeitet mit einigen der großen Namen im Einzelhandelssektor zusammen und wir freuen uns sehr, mit der NATO zusammenzuarbeiten, um den weltweit ersten reibungsfreien Hybrid-Discounter zu eröffnen. Die breite Öffentlichkeit kann wettbewerbsfähige Preise genießen. Rabatt mit einem besseren Einkaufserlebnis.

Christina Stylanou, Head of Corporate Communications bei NATO Marken-Discount: „Wir testen innovative Einkaufsservices für Kunden mit ‚Pick & Go‘. Gleichzeitig hilft dieses neue Angebot, auf den aktuellen Wunsch vieler nach weniger Kontakt im Alltag einzugehen.

Trico hat sich kürzlich mit anderen großen Einzelhändlern wie Tesco, REWE und ALDI Nord zusammengetan, um ihre uneingeschränkte Einkaufslösung in alle Ecken Europas zu bringen.

Über Weizen

Trico ist ein Computer-Vision-Unternehmen, das das Einzelhandelserlebnis verändert. Durch das Upgrade mit erstklassigen KI- und Algorithmen-Experten identifiziert die fortschrittliche Einzelhandelsautomatisierungsplattform des Unternehmens die Einkaufsartikel der Kunden mit außergewöhnlicher Genauigkeit und schafft so einen völlig nahtlosen Checkout-Prozess. Während Trico eng mit Einzelhändlern zusammenarbeitet und ihre Einzigartigkeit und ihr Layout beibehält, verbessert es auch ihre Körpergröße für Lebensmittel, um Angebote sicher an die nächste Generation zu liefern. Angetrieben von seiner proprietären 3D-Engine bietet Trico Einzelhändlern zusätzliche Lösungen namens StoreOS™, die Prognose-Bestandsmanagement, Preisoptimierung, Sicherheit und Betrugsprävention, Planogramm-Compliance und ereignisbasiertes Marketing umfassen. Diese Schicht ermöglicht eine schnell wirkende Intelligenz, die die Effizienz der Kette erhöht. Besuchen Sie Trico für weitere Informationen.

Siehe auch  Klima-NGOs in Deutschland drohen mit rechtlichen Schritten gegen VW, Daimler und BMW