Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Tottenham verpflichtet Richarlison von Everton für zunächst 50 Millionen Pfund | Konvertierungsfenster

Tottenham hat einen Vertrag abgeschlossen, um Richarlison zu verpflichten Everton Für 50 Millionen Pfund plus bis zu 10 Millionen Pfund in Add-Ons und er wird die Unterzeichnung bekannt geben, vorausgesetzt, der Stürmer besteht eine medizinische Untersuchung in Brasilien.

Am Mittwoch wurde eine Einigung zu persönlichen Bedingungen erzielt, und die Vereine haben offene Fragen im Zusammenhang mit der Struktur des Deals beigelegt, was zu Richarlisons Liquidation führte, um den Wechsel zu einem der Vereine in der Champions League zu vollziehen, den er wollte.

Tottenham hat Spielern wie Harry Winks und Steven Bergwijn einen teilweisen Austausch angeboten, aber Everton wollte nur einen Geldtransfer. Der erste Teil der Papiere wurde unterzeichnet, und Richarlison bereitet sich darauf vor, Everton vier Jahre nach dem Kauf von Watford zu verlassen. Chelsea machte ein spätes Angebot, den 25-Jährigen zu kaufen, und schlug einen Spieler-plus-Geld-Deal vor, bevor Spurs die Verhandlungen abschloss.

Der brasilianische Nationalspieler hat in 152 Spielen für Everton 53 Tore erzielt und wird bald von Barcelonas Verteidiger Clement Lenglet bei Tottenham unterstützt. Die Vereine befinden sich in fortgeschrittenen Gesprächen über eine Saisonausleihe für das französische Mittelfeld, und für Donnerstag ist ein Treffen geplant, um Themen wie sein Gehalt zu besprechen. Lenglet, der in der vergangenen Saison sieben LaLiga-Spiele in der Startelf stand, will unbedingt wechseln.

Spurs unterschrieb diesen Sommer dreimal, darunter Ivan Bisuma, Ivan Perisic und Ersatztorhüter Fraser Forster.

Kurzanleitung

Wie abonniere ich Eilmeldungen zum Thema Sport?

Anzeigen

  • Laden Sie die Guardian-App vom iOS App Store auf iPhones oder vom Google Play Store auf Android-Telefonen herunter, indem Sie nach „The Guardian“ suchen.
  • Wenn Sie die Guardian-App bereits haben, vergewissern Sie sich, dass Sie die neueste Version verwenden.
  • Tippen Sie in der Guardian-App auf die gelbe Schaltfläche unten rechts, gehen Sie dann zu Einstellungen (das Zahnradsymbol) und dann zu Benachrichtigungen.
  • Aktiviere Sportbenachrichtigungen.

Danke für deine Rückmeldung.

Ein Deal für Richarlison vor dem 1. Juli würde Everton dabei helfen, die Gewinn- und Nachhaltigkeitsregeln der Premier League einzuhalten. Der Club hat in den letzten drei Geschäftsjahren einen Verlust von 372,6 Millionen Pfund verzeichnet – eine Steigerung Fragen aus Leeds und Burnley auf mögliche Verstöße gegen Ligaregeln – und können Gebühren in den diesjährigen Konten enthalten.

Siehe auch  LIVE: Die emotionale Botschaft von Tiger Woods an Rory McIlroy nach seinem endgültigen Abschied | Golf | Sport