Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Tottenham ist weiterhin daran interessiert, den Bayern-Star im Sommer zu verpflichten, und der deutsche Verein ist ausgeliehen

Bericht des deutschen Magazins Kicker Dass Tottenham weiterhin daran interessiert ist, Bayern Münchens Torhüter Alexander Nübel vor der Sommerperiode zu verpflichten. Der Deutsche beeindruckt derzeit in Monaco.

Der 25-jährige Nübel kam im Sommer 2020 in fünf Jahren von Schalke 04 zum FC Bayern München – nachdem er in 53 Spielen 16 fehlerfreie Spiele erzielt hatte. Aber er hat in der Saison 2020/2021 nur vier Spiele als Ersatz für Manuel Neuer bewältigt.

Seitdem ist er an Monaco ausgeliehen – ein Vertrag, der ihn bis Sommer 2023 bei Niko Kovacs Mannschaft halten wird. Diese Leihe kann jedoch je nach Zukunft von Manuel Neuer gekündigt werden. Auch Tottenham ist begeistert.

Noble hat sich in Monaco gut geschlagen und nur 32 Gegentore in 32 kassiert – dabei blieb er 10 Mal ohne Gegentor. Das berichtete die deutsche Bild-Zeitung Ende Januar interessierten sich die Spurs für ihn – und dieses Interesse bleibt vorerst bestehen.

Tottenham übergab Hugo Lloris einen Vertrag bis Sommer 2024 – und es ist wahrscheinlich, dass er bis dahin Kapitän Nr. 1 des Clubs bleiben wird. Pierluigi Giulini ist ausgeliehen und hat eine Kaufoption, aber es besteht das Gefühl, dass er nicht dauerhaft unterschreiben wird.

Die 7 besten Linksverteidiger in der Premier League aller Zeiten

BridTV

8167

Die 7 besten Linksverteidiger in der Premier League aller Zeiten

949281

949281

Center

13872

Tottenham Nobile Auge: Chancen auf den Deutschen sehen unwahrscheinlich aus

Das, obwohl der Kicker ankündigte, dass die Bayern bereit wären, Nobles Leihgabe an Monaco auf halbem Weg zu kündigen und ihn in ein Team zu versetzen, in dem er regelmäßig Champions League-Fußball spielen kann.

Neuer wird wahrscheinlich beim FC Bayern bleiben, was bedeutet, dass Nobile lieber ausgeliehen bleiben würde. Es ist unwahrscheinlich, dass Tottenham die Top 4 erreicht, nachdem er gegen Wolverhampton und Southampton verloren hat. Bis dahin ist es auf jeden Fall die zweite Wahl von Loris.

Ein guter Torhüter mit großem Potenzial, da er noch jung ist und einen Torhüter hat. Aber bis die Spurs sich von Loris verabschieden, wird Nobile wahrscheinlich nicht bei den Spurs landen – obwohl sie Golini im Sommer möglicherweise ersetzen müssen.

Foto von John Berry/Getty Images

In anderen Nachrichten „geht in Raten unter“: Robbie Keane reagiert auf die gestrigen Aktionen des 29-jährigen Liverpool

Siehe auch  Deutschlehrer aus Old Bridge gewann den Best Educator Award